Teufel Viton 71 Mk2 – für vollen Raumklang

30. November 2012 - 16:19 – 30. November 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Teufel Viton 71 Mk2 – für vollen Raumklang

Das Soundsystem Viton 71 Mk2 von Teufel ist eine hochwertige Komponente im akustischen Bereich, die in eine sachliche Optik eingebettet ist. Die Lautsprecher sind weder schmal, noch klein oder rund. Vielmehr sind es die klassischen Formate von Holzlautsprechern, die im Regal aufgestellt werden können und durch erprobte Techniken überzeugen. Sie bieten ein vielfältiges Volumen und eine solide Verarbeitung. Das Set ist ideal für die Wiedergabe der neusten Blu-Ray-Technologie in Verbindung mit jedem 7.1-AV-Receiver.

Überzeugende Komponenten

Die kompakten Satelliten – Lautsprecher bieten eine bemerkenswerte Wiedergabequalität, die sich auf dem 130 Millimeter-Tiefmittelton-Chassis begründen. Im Hochtonbereich zeichnen sie sich durch eine unverzerrte, klare und durchsichtige Tonqualität aus. Sogar größere Wohnzimmer lassen sich mit Viton souverän beschallen, ohne zu verzerren. Die kleinen, unscheinbaren Lautsprecher lassen sich überall problemlos aufstellen, ob im Regal, auf einem Standfuß oder an der Wand montiert. Für die Verkabelung sind Kabel mit einem Querschnitt von vier Millimetern vorgesehen, die beispielsweise auch über einen Bananenstecker verfügen können. Die Lautsprecherklemmen sind vergoldet und verringern somit den Übertragungswiderstand. Ein zusätzlicher Center – Lautsprecher sorgt für eine brillante und perfekte Sprachübertragung. Alle Satelliten sind klanglich aufeinander abgestimmt, wodurch im Heimkino ein authentischer Sound entsteht. Das Soundsystem von Teufel verfügt über einen schicken, schlanken Downfire – Subwoofer, der wenig Stellfläche benötigt. Der verbaute Tieftöner misst 250 Millimeter und strahlt abwärts. Angefeuert wird er durch den integrierten 125-Watt-Sinus-Verstärker. In Verbindung mit dem abgestimmten Bassreflexgehäuse vom Subwoofer werden Töne bis hinab auf 40 Hz erzeugt. Komplettiert wird das Bass-Paket durch die dreistufige Einschaltautomatik und den Limiter, der als Überlastungsschutz dient. 

AV Receiver und sonstiges Zubehör

Der Basslautsprecher verfügt über einen eigenen Verstärker, sodass er den AV-Receiver entlastet. Diese Systeme werden als teilaktiv bezeichnet, was bedeutet, dass der Receiver die Signalquelle verwaltet und die benötigte Leistung für die Satelliten zur Verfügung stellt. Die Trennfrequenzen werden von ihm vorgegeben und liegen hier bei 100 Hz. Die meisten Receiver, die angeboten werden, verfügen über eine Einmess-Funktion, die nach der Aufstellung unbedingt genutzt werden sollte. Wer die Lautsprecher nicht ins Regal stellen möchte, kann diese auch mittels einer Wandhalterung montieren oder sie auf Standfüße stellen. Wichtig ist die Ausrichtung der Satelliten, um die optimale Soundabdeckung zu erreichen. Teufel zeigt mit dem Viton 71 wieder einmal, das ein perfekter Sound auf hohem Niveau nicht teuer sein muss.

Hier gehts zum Teufel Viton 71 MK2...

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.