Teufel Impaq 300 Blu-ray System "2.1-Set"

31. Mai 2012 - 22:36 – 31. Mai 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Teufel Impaq 300 Blu-ray System "2.1-Set"

Der kleine Bruder der 5.1 Anlagen braucht sich nicht hinter ihnen zu verstecken: Das Teufel Impaq 300 ist das System für jeden, der den besten Klang in kleinem Format möchte.

2.1 der Spitzenklasse

Nicht jeder Musik- und Filmfreund kann oder will sich fünf Boxen in den Raum stellen, um einen guten Heimkino Sound zu erzeugen; muss er auch nicht. Mit dem Impaq 300 bekommt 2.1 eine völlig neue Dimension. Die perfekt aufeinander abgestimmten Boxen garantieren einen satten, wohlklingenden Sound, der keine Wünsche offen lässt. Der kräftige Subwoofer liegt weit über dem Standard und schafft einen für ein 2.1 System überraschend volltönigen Tiefton, der als solide Basis für alle Klangschauspiele dient. Der 200-Watt-Receiver mit integrierten Blu-ray-Player ist die Zentrale des kleinen Riesen und verfügt außerdem über UKW-Radio und einen High-Definition-Decoder. Mit diesem lassen sich auch Filme und Musik von älteren Signalquellen in bester Qualität wiedergeben. Der Blu-ray-Player beherrscht das Upscaling bis 1080p. Alte DVDs oder CDs bekommen so einen neuen Schliff und wirken besser als neu. Natürlich spielt der Blu-ray-Player auch andere gängige Datenträger ab, wie zum Beispiel Cds oder DVDs. Hierbei kann er verschiedenste Dateiformate lesen, darunter MP3, JPEG, AVI und auch Xvid.

Modernste Technologie für ein umfassendes Heimkino Erlebnis

Das Impaq 300 von Teufel überzeugt vor allem durch seinen ausgefeilten, natürlich anmutenden Klang. Jedoch ist es auch praktisch und leicht zu bedienen. Durch die limitierte Boxenanzahl nimmt es nicht viel Platz weg und lässt sich kinderleicht aufstellen. Schon nach wenigen Minuten kann der Nutzer seine Musik oder einen Film in bester HD-Qualität genießen. Der präzise Klang und die unverzerrte Wiedergabe begeistern nicht nur Soundprofis, sondern findet breiten Anklang und zeigt, dass gute Heimkino Sets nicht immer aus vielen Teilen bestehen müssen. Via Internet hält das System sich selbst auf dem Laufenden. Wenn der Receiver im Netzwerk eingebunden ist, hat der Nutzer ebenfalls Zugriff auf Trailer, Zusatzkommentare oder Dokumentationen zum Film. Zum Herunterladen dieser Inhalte ist ein zusätzlicher USB-Stick erforderlich, der natürlich eine Schnittstelle an dem Receiver hat. Das Teufel Impaq 300 ist stark genug, um Räume bis zu 25 Quadratmetern ausreichend mit Sound zu versorgen. Im Lieferumfang enthalten ist neben den Lautsprechern und dem passenden Kabelmaterial auch eine entsprechende Fernbedienung.

Keine Bewertungen vorhanden

Ähnliche Produkte

    Neuen Kommentar schreiben

    More information?

    Filtered HTML

    • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
    • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
    • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.