Zur IFA 2011 - 2 weitere Bluray Player von Pioneer

31. August 2011
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zur IFA 2011 - 2 weitere Bluray Player von Pioneer

Die IFA 2011 steht kurz bevor, und aus diesem Grund liest man überall von diversen Hifi Herstellern schon sehr viele Informationen, die auf neue Modelle oder Neuerscheinungen hinweisen. So auch bei Pioneer, denn hier hat der Hersteller bereits vor der IFA 2011 2 neue Modelle der Bluray Player vorgestellt. Diese beiden neuen Modelle haben die Titel BDP-140 und BDP-440 und bieten insgesamt sehr viel an Leistung. So haben diese beiden Bluray Player beispielsweise 3D-Unterstützung, diverse Netzwerkfunktionen und können auch Super-Audio-CDs wiedergeben. Zu guter letzt lassen sich die Player sogar per Smartphone bedienen, was ebenfalls eine tolle Sache ist.

Wiedergabevielfalt

Wie bereits erwähnt lassen sich beide Geräte per Smartphone bedienen, und verfügen zudem über sehr viele Abspielmöglichkeiten. So können die Player wahlweise Blurays, DVDs, Super Audio CDs und zu guter letzt noch DVD Audio Disc wiedergeben. Beide Geräte bieten zudem die Möglichkeit so genannte Standard Wiedergabemedien entsprechend hoch zu skalieren, so dass diese auch hochauflösend wiedergegeben werden können. MP3 Musikfiles und DivX plus HD Inhalte können ebenfalls auf beiden Bluray Playern wiedergegeben werden.

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

Wenn man diese beiden Geräte beispielsweise mit den passenden A/V Receivern von Pioneer betreibt, stehen einem zusätzliche und sinnvolle Funktionen zur Verfügung. So kann man dann beispielsweise "Sound Retriever Link" und "Stream Smoother Link" verwenden. Laut Angaben von Pioneer bieten diese beiden Funktionen eine Qualitätsoptimierung der eingehenden Tonsignale und sorgen so für sehr viel besseren Klang. Beide Geräte können natürlich selbstverständlich auch an das Internet angeschlossen werden, und bieten so eine Vielfalt an zusätzlichen Inhalten, die auf den Bluray Playern dann wiedergegeben werden können.

Laut Aussage von Pioneer kommen diese beiden Geräte in Kürze in den Handel, und werden preislich bei 199 Euro für den BDP-140 und bei 299 Euro für den BDP-440 in der UVP liegen. Selbstverständlich kann man sich diese beiden neuen Modelle auf der kommenden IFA 2011 am Pioneer Stand anschauen.

Pioneer BDP-140 (www.auditorium.de)

Bild: Pioneer BDP-140 (www.auditorium.de)

Pioneer BDP-440 (www.tsnversand.de)

Bild: Pioneer BDP-440 (www.tsnversand.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.