XL-HF200: Sharp stellt neues kompaktes Zwei-Kanal HiFi-System vor

09. August 2010
Noch keine Bewertungen vorhanden
XL-HF200: Sharp stellt neues kompaktes Zwei-Kanal HiFi-System vor

Der HiFi-Hersteller Sharp hat sein Produktsortiment um ein neues, kompaktes HiFi-System erweitert: Das neue Modell hört auf die Bezeichnung Sharp XL-HF200 und ist ein kompakt gehaltenes Zwei-Kanal-HiFi-System mit integriertem CD-Laufwerk, das auch MP3's wiedergibt. Mit von der Partie ist außerdem eine iPod- und iPhone-Dockingstation, die oberhalb des Receivers integriert wurde. Um MP3-Player oder externe Speichersticks beziehungsweise Festplatten anschließen zu können, ist an der Gerätefront ein USB-Port zu finden. Die Sharp XL-HF200 bietet außerdem einen integrierten RDS-FM-Tuner mit 40 Senderspeicherplätzen. Praktisch ist hier der automatische Sendersuchlauf.

Ausgestattet mit Endstufen, die über eine 2 x 50 Watt Ausgangsleistung verfügen, sorgen die beiden Zwei-Wege-Kompakt-Boxen für guten Sound. Für zusätzliche Unterstützung der Tieftöne sorgt das nach hinten abstrahlende Bassreflexrohr. Wer zusätzlich Wert auf einen aktiven Subwoofer legt, kann diesen an dem bereits vorhandenen Vorverstärkerausgang anschließen. Auch optisch macht die Sharp XL-HF200 eine gute Figur: Das Gehäuse des HiFi-Systems ist in silberner Alu-Optik gehalten, die Lautsprecher heben sich dagegen in der Farbe schwarz ab.

Das neue, kompakte Stereo-HiFi-System Sharp XL-HF200 ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 249 Euro. Bei Amazon ist das Gerät bereits für 213,38 Euro erhältlich (Lieferung versandkostenfrei).

Sharp

Bild: Sharp

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.