Xbox One mit Audio-Steuerung und weiteren Neuerungen

06. Mai 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Xbox One mit Audio-Steuerung und weiteren Neuerungen

Für Fans der Xbox One gibt es im Laufe des Monats einige Überraschungen, denn das eine oder andere soll komplett neu und eben überraschend sein. Bisher ist aber noch nicht komplett enthüllt, welche Inhalte und Funktionen einem Update unterzogen wurden. Doch eine kleine Vorschau lässt erahnen, dass einige Besonderheiten dabei sein werden.

Was ist neu bei der Xbox One?


Major Nelson hat auf seinem Blog einige Details bekanntgegeben, die sich auf das Update der Xbox One beziehen. Dazu gehört unter anderem, dass das neue Update die Spracheingabe sowie die Soundoptionen verbessert und schon bald als Beta-Version zur Verfügung stehen soll.

Zusätzlich gehört zu den neuen Features ein Sound-Mixer, mit dem, über zwei Applikationen, die Lautstärken optimal angepasst werden kann. Dies bedeutet, dass bei der Nutzung der Snap-Funktion der Xbox One und einer zusätzlichen App auf dem Bildschirm bestimmt werden kann, welche der beiden lauter eingestellt wird. Auch wenn Kinect benutzt wird, steht diese Möglichkeit der Regelung zur Verfügung.

Bei der Xbox one gehört die Sprachsteuerung zu den Kernfunktionen, die aber nicht immer so funktionierte. Dieses wurde sowohl von den Nutzern, wie auch von Microsoft immer wieder bemängelt. Um die Spracherkennung zu verfeinern, verfügt die Xbox One über eine neue Opt-In-Funktion, die eine Sammlung von Sprachdaten an Microsoft übermittelt und die Sprachsteuerung verbessern soll. Natürlich ist diese Möglichkeit nur eine Option, die eingestellt werden kann. Dazu muss die 2Share Voice Data“ Funktion in den Einstellungen unter „Privat & Online Safty“ aktiviert werden.

Wann das neue Update erscheinen soll, ist aber bisher noch nicht konkret bekannt. Genauso wenig wie weitere Funktionen, die einem Update unterzogen wurden. Daher heißt es abwarten und schauen.

XBOX ONE

Bild: XBOX ONE (Bildquelle: Playm.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.