Windows 9 geht früher an den Start

13. Januar 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Windows 9 geht früher an den Start

Microsoft hatte mit Windows XP einen Volltreffer gelandet und auch mit Windows 7 konnten sich die Nationen rund um den Globus anfreunden. Mit Windows 8 hat man dagegen vollkommen danebengegriffen. Kaum ein Betriebssystem war so unbeliebt, kaum eine Windows-Version hat es geschafft, so viel negative Kritik zu sammeln. Und in der tat, Windows 8 hat mit seinen Kacheln und so manchem unbrauchbarem SchnickSchnack nicht die Begeisterungsstürme hervorgerufen, die es eigentlich sollte. Auch 8.1 machte das ganze nicht besser. Noch immer distanzieren sich viele so weit und so lange wie möglich von Windows 8. Scheinbar hat man begriffen, dass an der 8er Version nichts mehr zu retten ist, dass Windows 8 ein enorm schlechtes Image hat. Und so möchte man ganz schnell zu Windows 9 übergehen.

Frühjahr 2015


Paul Thurrott ist Blogger, Windows-Experte und in der Regel bestens informiert – von ihm stammen die neusten Informationen zu Windows 9. Ursprünglich sollte es nicht eher als Herbst 2015 werden und nun ist die Rede vom Frühjahr 2015. Microsoft drückt auf das Tempo – so scheint es zumindest. Im Frühjahr 2015 sollte ursprünglich Windows 8.1 ein besonders großes Update verpasst bekommen – die „Erfolge“ rund um Windows 8 bzw. Windows 8.1 sprechen durchaus dafür, dass Microsoft ein Update in dieser Form wohl weglassen wird und in Form von Windows 9 kommen wird.

Details im April 2014


Bis zum Frühjahr 2015 ist es noch eine Weile hin, nicht mehr ganz so lange ist es bis April 2014. So will Microsoft auf der Entwicklerkonferenz Build 2014 erste und konkrete Daten und Fakten zu Windows 9 bekanntgeben. Erwartet wird, dass das richtige Startmenü unter anderem wieder zum Vorschein kommt. Auch mit Einführung des Startknopfes unter Windows 8.1 konnte die eher ablehnende Haltung von vielen gegenüber Windows 8 nicht 'bekämpft' werden. Microsoft muss also reagieren und scheint dies durchaus ernst zu nehmen.

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.