Verkaufsstart von OLED Fernseher von Samsung verschoben

10. Mai 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Verkaufsstart von OLED Fernseher von Samsung verschoben

1,40m Diagonale und OLED Technik – das ist mit das schärfste, was demnächst auf den Markt kommen soll. Der Fernseher von Samsung, der diese Technik beherrscht, soll dabei für rund 6750 Euro auf den Markt kommen und dürfte deshalb auch nur eine geringe Zielgruppe ansprechen, die jedoch dann einiges erwarten kann. 

Vorstellung in Seoul

Samsung hat bei einer Veranstaltung in Seoul zum ersten Mal einen Preis für diesen Fernseher genannt und so sollen rund 10 Millionen südkoreanische Won für den Fernseher fällig werden, was etwa 6750 Euro entspricht. Der Samsung Fernseher ist damit deutlich teurer als der OLED Fernseher von LG mit umgerechnet 6100 Euro. Beide Hersteller hatten die OLED Fernseher Anfang Januar auf der CES erstmalig präsentiert und die Markteinführung für Mitte 2012 anvisiert. Allerdings hat Samsung nun verkündet, dass der Fernseher erst in der 2. Jahreshälfte 2012 auf den Markt kommen soll und LG bleibt weiterhin an dem Termin für Mai 2012. Die OLED Technik bietet gegenüber den herkömmlichen LCD und Plasma Bildschirmen einige tolle Vorteile, die man sich unbedingt näher ansehen sollte.

Gerade für 3D Inhalte ist OLED nahezu prädestiniert und sorgt so mit deutlich besseren Kontrastwerten für eine besonders gute 3D Darstellung. Ebenfalls verfügen die OLED Bildschirme über eine sehr schnelle Reaktionszeit, weshalb die 3D Darstellung mit Shutterbrillen in schneller Bildfolge problemlos wiedergegeben werden kann. Allerdings nutzen beide Hersteller unterschiedliche Panel Techniken bei den OLED Fernsehern. Samsung setzt 3 Subpixel ein (RGB) und LG setzt noch ein viertes mit ein, welches in weiß ist. Hiervon sollen dann die Helligkeit, der eigene Energiebedarf und auch die Lebenserwartung des Fernsehers stark profitieren. Bislang kommen OLED Displays nur in mobilen Geräten zum Einsatz und die größeren Bildschirme sind bislang noch nicht zu wettbewerbsfähigen Preisen verfügbar, weshalb man bei solch hohen Preisen auch von einer eher kleinen Zielgruppe ausgehen kann.

OLED Samsung (www.gizmag.com)

Bild: OLED Samsung (www.gizmag.com)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.