Ultra HD – Nachfolger von Full HD jetzt benannt

23. Oktober 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ultra HD – Nachfolger von Full HD jetzt benannt

Die Auflösung spielt in Zeiten von LCD und Plasma Bildschirmen eine entscheidende Rolle, wenn es um Qualität in der Darstellung von Filmen geht. Mittlerweile ist in vielen deutschen Haushalten auch schon ein solcher LCD Fernseher zu finden, der häufig auch sogar Full HD darstellen kann. Das Full HD Format ist derzeit so quasi das Maximum an Auflösung, welches mit einem Medium wie beispielsweise Bluray erzielt werden kann und auf den handelsüblichen Bildschirmen abgespielt werden kann.

Ultra HD als Nachfolger

Der US Branchenverband CEA hat sich nun darauf geeinigt, dass das neue hochauflösende Videoformat Ultra HD lauten soll. Derzeit wird es noch größtenteils als 4K bezeichnet, allerdings wird sich dies sehr bald ändern. Die CEA empfiehlt deshalb auch nun den Herstellern, den Begriff Ultra HD nur noch zu verwenden um für eine klare Linie zu sorgen. Auch die Anforderungen für Ultra HD Geräte wurden nun festgelegt und so muss die minimalste Auflösung hierbei 8 Millionen Pixel betragen. Dabei müssen horizontal mindestens 3840 und vertikal mindestens 2160 Pixel vorausgesetzt werden. Ein digitaler Videoeingang muss ebenfalls vorhanden sein, der dieses Format auch entsprechend unterstützt. Allerdings sind die Hersteller frei in der Formulierung und so gab Sony beispielsweise schon an ihre Geräte weiterhin mit dem Namen 4K als Bezeichnung zu betiteln. Man möchte dabei aus Sonys Sicht die Konsumenten nicht verwirren, denn wer sich schon an 4K gewöhnt hat dürfte sicherlich von Ultra HD nur verwirrt werden. Die Produkte von Sony sollen deshalb in Zukunft unter der Bezeichnung 4K Ultra High Definition vermarktet werden. Bei der nächsten Messe der Consumer Electronics Show werden vom 8. – 11. Januar 2013 in Las Vegas einige neue Geräte gezeigt, die diese hohe Auflösung schaffen können.

Sony Pressekonferenz 4K (Flickr.com/Pop Culture Geek)

Bild: Sony Pressekonferenz 4K (Flickr.com/Pop Culture Geek)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.