Tim Cook entschuldigt sich für Desaster bei Karten App von Apple

01. Oktober 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Tim Cook entschuldigt sich für Desaster bei Karten App von Apple

Der Apple Manager Tim Cook hat sich nun öffentlich für die vergeigte Karten App auf dem IOS6 entschuldigt. Apple wurde mit dieser fehlerhaften App ordentlich lächerlich gemacht und die Kunden hatten nichts davon, da die Karten nicht so funktionierten, wie es angedacht war.

Die Karten App soll nun ausgebessert werden


Klar ist, dass die App nicht so bleiben kann, wie sie ist. Straßennamen wurden verändert, Objekte werden falsch betitelt und der Routenplaner führt die Kunden gerne mal im Kreis anstatt zum gewünschten Ziel. So kann das nicht weitergehen. Apple wurde mit dieser App öffentlich lächerlich gemacht und das nicht nur durch die Lästereien der Endnutzer, sondern auch durch Spitzen, die von Konkurrenzfirmen kamen. Eine Entschuldigung des Programmierers ist da das Mindeste. In einem öffentlichen Brief entschuldigte sich Tim Cook für die fehlerhafte App und versprach sie auszubessern. Apple hatte auch schon Google um Hilfe gebeten. Google ließ Apple in dem Fall aber erst mal im Stich. Somit muss also doch eine eigene Lösung her. Tim Cook arbeitet fleißig an der Umprogrammierung, bittet die Kunden aber dennoch, vorerst auf ein anderes Programm zurückzugreifen. Bis die Karten-App reibungslos funktioniert, wird es noch eine ganze Weile dauern.

Alternativen


Wer die verwirrende und vollkommen fehlerhafte App von Apple nicht nutzen möchte, kann auf Alternativen zurückgreifen, die über den Browser aufgerufen werden können. Eine der beliebtesten und bekanntesten Alternativen ist Google Maps. Hiermit lassen sich Routen zuverlässig erstellen und berechnen. Jedoch dauert das Aufrufen und Planen der Route ein wenig länger, da es keine Google App für IOS6 gibt. Der Nutzer ist somit vorerst auf die Nutzung über den Browser angewiesen oder muss hoffen, dass die Karten App von Apple doch noch ans Ziel führt.

Apple Karten-App

Bild: Apple Karten-App

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.