Terratec bietet Airplay Musiktransfer für Hifi-Anlagen

27. Mai 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Terratec bietet Airplay Musiktransfer für Hifi-Anlagen

Gerade im Hifi-Bereich gibt es mittlerweile zwei Welten. Sie bestehen auf der einen Seite aus den guten alten Stereoanlagen und auf der anderen Seite aus modernen Komplettsystemen mit Funklautsprechern. Die letztere Variante kommuniziert problemlos mit einem Smartphone oder Tablet. Aber auch die konservative Stereoanlage kann Musik von mobilen Endgeräten abspielen. Der spezielle Adapter von Terratec soll das ermöglichen. Er ist nicht besonders groß und misst gerade einmal eine Handbreite. Das Design ist eher schlicht gehalten. Bezeichnet wird er als Air Beats HD und kann für einen Kaufpreis von ca. 80,00 Euro erworben werden.

Was hat der Air Beats HD zu bieten?


Die Verbindung mit der Stereoanlage erfolgt entweder über den optischen Anschluss oder analog über einen Klinkenausgang. Eine weitere Anschlussbuchse auf der Rückseite des kleinen schwarzen Gerätes ist für den Stromanschluss. Auf der Rückseite befindet sich ebenfalls ein kleiner Schalter. Dieser dient für die Definition des Adapters im heimischen WLAN-Netz, da er sich als „Client“ eingliedern kann. Aber auch als WLAN-Zentrale ist der Adapter nutzbar. Als sogenannter „Access Point“ gestaltet sich der Musiktransfer sehr einfach.
Der Air Beats HD ist sowohl von Apple Geräten wie auch von Android Geräten nutzbar. Um iPad oder iPhone Musik nutzen zu können, wird in den WLAN-Einstellungen die kleine Box als Funkstation ausgewählt. Nach wenigen Sekunden kann auf die Musik in iTunes zugegriffen und abgespielt werden. Bei Android funktioniert dieses mit dem DLNA-Standard. Für die Verbindung mit dem Smartphone oder Tablet empfiehlt der Hersteller die Skifta App, die kostenlos zur Verfügung steht. Die App bietet den Vorteil, dass sämtliche Quellen des Heimnetzwerkes genutzt werden können. Zum guten Schluss wird in den Systemeinstellungen festgelegt, dass der Adapter als WLAN-Funkpartner fungiert. Danach kann die Musikwiedergabe über die App gestartet werden.

Welche Musikformate können abgespielt werden?


Die kleine Box hat in dem Bereich einiges zu bieten. Neben MP3 können auch Formate wie AAC, WMA, WAV, FLAC und sogar Apple Lossless abgespielt werden. Obendrein ist der Klang sehr sauber und unverfälscht.

Terratec Air Beats HD

Bild: Terratec Air Beats HD (Bildquelle: FAZ.net)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.