Surface Pro 3 – Neuer Mix aus Tablet und Notebook angekündigt

21. Mai 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Surface Pro 3 – Neuer Mix aus Tablet und Notebook angekündigt

Microsoft will seine Marktanteile weiter ausbauen und setzt demnächst auf ein neues Surface Pro Modell. Dabei wird das Surface Pro 3 ein 12 Zoll Tablet-PC, der mit einer hohen Akkulaufzeit und einer hohen Auflösung gleichermaßen punkten will. Microsoft will damit vor allem auch den kleinen Macbooks Konkurrenz machen, die aktuell von Apple ebenfalls sehr gut laufen.

Microsoft im Vormarsch

Die wohl wichtigste Neuerung beim Surface Pro 3 dürfte das 12 Zoll große Touchscreen Display sein, welches 2 Zoll mehr als der Vorgänger aufweist. So bietet das Display dann eine Auflösung von 2160 x 1440 Pixel und im inneren stecken Prozessoren der Marke Intel. Windows 8.1 wird als Betriebssystem installiert sein und dürfte somit bei vielen schon bekannt sein, die dieses schon auf dem Desktop Rechner oder Notebook nutzen. Die ansteckbare Tastatur ist dabei der größte Vorteil, die somit das Tablet in ein Notebook verwandeln kann. Weiterhin verfügt das Surface Pro 3 auch über einen USB Anschluss, über den sich dann noch andere Geräte anschließen lassen. Auch das Gewicht ist mit 800g bei 9,5mm Breite noch relativ im Normalmaß. Laut Microsoft soll der Akku ganze 9 Stunden durchhalten, was ebenfalls schon eine beachtliche Zahl ist. Ab Ende August soll das neue Surface Pro 3 in den Läden verfügbar sein und bei 799 EUR UVP beginnen. Dieser Preis gilt für die Variante mit 64GB und i3 Prozessor. Den internen Speicher kann man jedoch auch noch problemlos mit einer microSD Speicherkarte erweitern. Wer es gerne etwas größer mag kann auch die 128GB Version und einem i5 Chip für 999 EUR UVP erwerben. Wer sich zudem die passende Tastatur kaufen möchte muss dafür 129 Euro bezahlen, allerdings lässt sich das Surface Pro 3 auch nur per Touch oder mit dem Vorgängermodell des Type Cover bedienen.

Quelle: Focus

Surface Pro 3 Tablet Notebook

Bild: Surface Pro 3 Tablet Notebook (Bildquelle: Microsoft)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.