Smartwatch von Samsung – Galaxy Gear vermutlich schon Anfang September

19. August 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Smartwatch von Samsung – Galaxy Gear vermutlich schon Anfang September

Alle Welt spricht derzeit neben Smartphones auch von einem neuen Trend, den Smartwatches. Glaubt man Umfragen sind diese Geräte der nächste Hit und dürfen bei keinem Hersteller fehlen. Samsung will hierbei natürlich auch an vorderster Front mitspielen.

Samsung mit Top Möglichkeiten

Das Samsung Galaxy Gear wird eine Erweiterung für Smartphones darstellen und vermutlich sogar ein flexibles Display bieten. Auf der kommenden IFA 2013 wird Samsung die Galaxy Gear Reihe vorstellen, wie nun von einigen Medien berichtet wird. SamMobile ist hierbei ebenfalls an allererster Stelle, weshalb man dem Bericht durchaus Glauben schenken kann. Dabei soll die am Arm getragene „Uhr“ als Erweiterung für das Samsung Galaxy Smartphone dienen und so die Anzeige von Nachrichten ermöglichen ohne dafür das Smartphone aus der Tasche holen zu müssen. Bislang sind jedoch noch keine Details zum Design oder zur Hardware bekannt. Samsung wird das Galaxy Gear angeblich am 4. September der Öffentlichkeit präsentieren, denn für diesen Tag ist eines der bekannten Unpacked Events geplant. Neben dem Galaxy Gear soll dann auch das Galaxy Note 3 vorgestellt werden, welches ebenfalls sehr beliebt ist. Samsung könnte mit dem Galaxy Gear dem größten Konkurrenten Apple vielleicht sogar zuvor kommen, denn angeblich arbeitet Apple auch an einer solchen Uhr. Allerdings soll es bei der sogenannten iWatch laut Medienberichten hinsichtlich der Entwicklung wohl noch Probleme geben, weshalb das Gerät noch nicht auf den Markt kommen wird. Nach verschiedenen Berichten zu urteilen sind auch Microsoft und Google fleißig dabei eine solche Smartwatch zu entwickeln. Samsung könnte hiermit einen cleveren Schachzug vollführen, den die Konkurrenz zu spüren bekommen würde.

Quelle: Big-Screen

Samsung Logo (www.samsung.de)

Bild: Samsung Logo (www.samsung.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.