Schlacht der Giganten: Samsung Galaxy S5 greift Apple an

18. November 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Schlacht der Giganten: Samsung Galaxy S5 greift Apple an

Es war zu erwarten, dass Samsung mit seinem Galaxys S5, welches schon in wenigen Monaten auf den Markt kommen soll, angreifen möchte – nein will – und der größte Konkurrent Apple das Nachsehen haben soll. Nun nimmt das Süppchen der Gerüchteküche immer mehr Form an und es scheint, als wenn Samsung nicht nur angreifen will, sondern den Krieg erklärt hat. Die Daten, die langsam durchsickern, lassen dies durchaus vermuten.

Schnell, schneller, Galaxys S5


Es geht um Geschwindigkeit und Apples iPhone 5S hat in diesem Bereich gut vorgelegt. Doch Samsung setzt nicht nur einen oben drauf, Samsung packt mit Pauken und Trompeten und viel Krawumms einige Schippen obendrauf.
Das Galaxys S4 soll mit einem 8-Kern Prozessor ausgestattet werden und 4 GB Arbeitsspeicher haben. Diese technischen Fakten würden Apples iPhone S5 (Zwei Kerne, 1 GB Arbeitsspeicher) regelrecht im Regen stehen lassen, um etliche Längen schlagen. Zwar ist man bei Apple schon mehr wie nur in den Startlöchern für das iPhone 6, allerdings dürfte sich Samsung einen zeitlichen Vorsprung mit dem S5 geschaffen haben – zumindest wenn das neue Flaggschiff bereits im Frühjahr 2014 auf den Markt kommt.

Outdoor-Anti-Kunststoff-Smartphone?


Das Süppchen in der Gerüchteküche wird natürlich viel intensiver gekocht – wohl inklusive Beilagen & Co. Staub- und Wasserdichte sollen auch beim Galaxys S5 wie schon beim Galaxys S4 Ative zur Grundausstattung gehören – so zumindest Insider. Samsung will dies zum ganz normalen Standard machen, so wie es Sony auch schon vorgemacht hat.
Auch vom Kunststoffgehäuse will man sich wohl verabschieden. Laut einer als sehr seriös geltenden koreanischen Zeitung, sind Materialien wie Aluminium im Gespräch. Andere Quelle sprechen von einer Magnesium-Ledierung.
Ganz anderen wollen sogar erfahren haben, dass die Rückseite wie beim einigen Modellen vom Galaxy Note 3 mit Leder überzogen sein soll.

Wie auch immer das Gehäuse oder die Rückseite aussehen wird, es scheint ein Fakt zu sein, dass Samsung mit Prozessor und Arbeitsspeicher das iPhone mehr als nur angreifen möchte und mit den genannten Daten wirklich neue Maßstäbe im Bereich Smartphone setzt.

Samsung Galaxy S5 (F-Montage)

Bild: Samsung Galaxy S5 (F-Montage)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.