Samsungs neuster Galaxy-Streich

24. Juni 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Samsungs neuster Galaxy-Streich

Galaxy verfolgt einen in fast allen Bereichen. Ob Smartphone oder Tablet, hier ein wenig Galaxy und da ein bissel Galaxy. Nun kommt Samsung mit einem weiteren Modell an Kamera daher und nicht irgendeine Kamera. Die neue Samsung Galaxy NX ist die erste Kamera mit Android auf dem Markt, deren Objektive wechselbar sind und das macht die Kamera schon jetzt besonders.

Üppig, üppig, üppig


Wenn auch noch ungewohnt, eine Kamera mit Android ist nichts Neues. Samsung selbst hat eine Galaxy Kamera mit Android Betriebssystem im Angebot. Doch eine Kamera, bei der die Objektive gewechselt werden können und die Android hat, die gab es bisher nicht. Außerdem hat Samsung das neuste Modell äußerst üppig ausgestattet – zumindest wenn man diese im Vergleich zur einfachen Galaxy sieht.
20,3 Megapixel wird die Kamera aufweisen können, ein Quad-Core-Prozessor mit 1,6 GHz ist für die Verarbeitung, der nicht gerade kleinen Datenmenge zuständig. Die Kamera selbst verfügt außerdem über LTE, worüber Daten ausgetauscht werden können. Mit einem 16 GB großen Speicher und 4,8 Zoll LCD-Display erfüllt sie moderne Anforderungen. Die Bedienung der Kamera soll selbstredend sein, einfach und auch für den Laien praktikabel.

Spekulationen


Neben der Galaxy NX hat Samsung viele weitere Produkte und Neuerungen in London vorgestellt, doch auf weitere Details und Fakten muss weiter gewartet werden. So ist lediglich bekannt, dass die Kamera in der zweiten Jahreshälfte 2013 auf den Markt kommen soll. Experten gehen davon aus, dass sie zum Weihnachtsgeschäft im Handel erhältlich ist. Auch preislich hat sich Samsung nicht weiter geäußert. Jedoch dürfte das neue Modell weit über den ca. 500 Euro liegen, die aktuell für die Samsung Galaxy bezahlt werden muss.

Wer sich mit der Kamera Samsung Galaxy in der 'einfacheren' Variante anfreunden kann, der kann diese im Moment für gut 350 Euro bekommen – ein Top Preis.

Samsung Galaxy NX

Bild: Samsung Galaxy NX

Keine Bewertungen vorhanden
0 Kommentare zu “Samsungs neuster Galaxy-Streich

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.