PS4 klarer Gamescom Sieger – Deutliches Plus an Vorbestellungen

26. August 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
PS4 klarer Gamescom Sieger – Deutliches Plus an Vorbestellungen

Sony kann sich derzeit richtig glücklich schätzen, denn mit der neuen Konsolengeneration scheinen die Koreaner alles richtig gemacht zu haben, was man nur richtig machen kann. Die PS4 hat schon jetzt mehr Vorbestellungen als ein kompletter Quartalsabsatz der PS3. Sony hatte auch Anfangs mit der PS3 nicht den bahnbrechenden Erfolg, denn vor allem der stolze Verkaufspreis mit 599 Euro machte dem Unternehmen damals schwer zu schaffen.

1 Million Käufer

Die neue PS4 hat schon jetzt rund 1 Million Vorbesteller, weshalb es wirklich gut läuft für das Unternehmen aus Japan. Interessant ist bei diesen Zahlen vor allem, dass diese Zahl höher ist als der gesamte Abverkauf der PS3 im Weihnachtsquartal 2006. Vor allem der günstige Preis und die positive Presse dürfte jedoch vor allem dafür gesorgt haben, denn die PS4 wird schon für nur 399 Euro in den Handel kommen, was ganze 100 Euro weniger ist als die XBOX One. Bislang hat sich Microsoft noch mit den Vorbestellerzahlen der XBOX One bedeckt gehalten, weshalb man dort sicherlich alles andere als glücklich ist mit den aktuellen Entwicklungen. Die PS4 wird zunächst in den USA auf den Markt kommen. Der Starttermin wird laut Sony Berichten der 15. November 2013 sein, ganze 2 Wochen später soll die PS4 dann auch hierzulande in Europa auf den Markt kommen. Für den japanischen Markt gibt es aktuell noch keinen genauen Termin, da es die Ankündigung wohl erst auf der Tokyo Game Show geben wird. Wann genau die XBOX One an den Start gehen wird ist bislang noch nicht klar, allerdings gehen Analysten von einem Marktstart ebenfalls im November 2013 aus.

Tipp: Jetzt noch PS4 bei Amazon vorbestellen!

PS4 Konsole (www.amazon.de)

Bild: PS4 Konsole (www.amazon.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.