PocketBook präsentiert neue iOS-App

28. März 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
PocketBook präsentiert neue iOS-App

Der viertgrößte E-Ink-Reader Hersteller PocketBook bietet mit seiner neuen „PocketBook Reader“ App die Möglichkeit, auf iOS Geräten von Apple komfortabel Dokumente und Bücher lesen zu können. Um die Applikation anwenden zu können, müssen die Geräte mit dem Betriebssystem iOS 6.0 oder höher ausgestattet sein. Schon bei der ersten Nutzung ist auffällig, dass sich die App intuitiv bedienen lässt und im Menü viele Funktionen hinterlegt sind. Sie variieren bei den jeweiligen Formaten der genutzten E-Books.

Ganz anders als die iOS-LeseApps bietet die App von PocketBook die Chance, unterschiedliche Textformate zu lesen, wodurch eine deutlich größere Freiheit für den Nutzer entsteht. Zu den Formaten gehören EPUB, PDF, DRM, PDF DRM, TXT, DJVU, ACSM, FB2 und FB2zip. Für die nächste Version der App sind zusätzlich die Formate HTML und CHM sowie Comic Bücher angedacht.

Einfache Navigation und gute Bedienbarkeit


Der PocketBook Reader lässt sich durch seinen einfachen Aufbau intuitiv navigieren, wodurch die E-Bibliothek schnell nach einer Lektüre zu durchsuchen ist. Die E-Bibliothek kann in der Optik genau auf die Wünsche des Nutzers angepasst werden. Dabei sind Einstellungen, wie die Helligkeit des Displays, die Schriftart des jeweiligen Dokuments sowie unterschiedliche Lesemodi wie beispielsweise die Scroll-, die Zoom- und die Blätter-Funktion individuell anpassbar. Eine weitere Besonderheit des PocketBook Readers besteht darin, dass das Gerät auch im Querformat genutzt werden kann. Zudem können Texte durch Markieren von bestimmten Textstellen bearbeitet werden, wodurch ein besonderer Bedienkomfort entsteht. Zusätzlich erlaubt die Applikation Notizen, Kommentare und Gedanken festzuhalten, die über E-Mail, Soziale Netzwerke und SMS an andere Personen geschickt werden können.

Im iTunes Store ist der PocketBook Reader für iOS Geräte in englischer Sprache schon jetzt kostenlos erhältlich. Die deutsche Version wird in ungefähr 4 Wochen zum Download zur Verfügung stehen.

PocketBook Logo

Bild: PocketBook Logo (Bildquelle: Ebookreadertest.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.