Over-Ear, Bluetooth & Clip – Panasonic bringt neue Kopfhörer auf den Markt

25. März 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Over-Ear, Bluetooth & Clip – Panasonic bringt neue Kopfhörer auf den Markt

Die neuen Kopfhörer von Panasonic sind genau auf den Nutzer und unterschiedliche Einsatzbereiche abgestimmt, ganz gleich, ob sie beim Sport oder als Noise-Calling-Modell eingesetzt werden. Die unterschiedlichen Modelle bieten exakt abgestimmte Komponenten und High-Technologie, die nicht nur das Tragen, sondern auch mit einem angenehmen Hörgenuss aufwartet. Im Folgenden haben wir uns die unterschiedlichen Modelle etwas genauer angeschaut.

Over-Ear Kopfhörer RP-HC800 mit Noise-Cancelling 


Modernste Technologie soll in dem Kopfhörer vereint sein und zur Kompensierung des Lärms beitragen. Durch das integrierte Mikrofon werden über einen breiten Frequenzbereich unterschiedliche Umgebungsgeräusche aufgenommen. Durch ein phasenlöschendes Signal erfolgt das Ausblenden der Umgebungsgeräusche, wodurch die Musik deutlich besser übertragen wird und somit klar den Gehörgang erreichen soll. Der RP-HC800 soll über einen hohen Tragekomfort verfügen, wodurch er als ständiger Begleiter auf Reisen oder im Alltag zu einem besonderen Highlight avanciert. Laut Herstellerangaben erzeugt der Kopfhörer ein anspruchsvolles Klangbild mit facettenreichem, ausdrucksstarkem Sound. Die Batterien sollen eine Nutzungszeit von bis zu 40 Stunden gewährleisten, wodurch ein optimales Noise-Cancelling möglich ist.

Bluetooth-Kopfhörer RP-BTD 10 


Die Bluetooth Technologie des RP-BTD 10 sorgt für eine kabellose Verbindung und bietet drahtlosen Musikgenuss. Der Kopfhörer bietet apt-X Datenübertragung und Near-Field-Communication. Mit einer exzellenten Klangqualität und hohem Tragekomfort bietet er sowohl Zuhause, wie auch unterwegs ein optimales Klangerlebnis. Wer den Kopfhörer mit einem Smartphone verbindet, kann zudem die integrierte Freisprechfunktion nutzen, die durch das eingebaute Mikrofon ermöglicht wird. Pro Akku-Ladung liegt die Nutzung bei bis zu 30 Stunden, wodurch auch längere Einsätze gewährleistet sind.
Nicht nur bluetoothfähige Geräte lassen sich mit dem Kopfhörer verbinden. Über das mitgelieferte Kabel können auch andere Zuspieler angeschlossen werden, was sich gleichzeitig schonend auf die Akkuleistung auswirkt. Ab April ist der RP-BT10 für einen Preis von ca. 150,00 Euro erhältlich.

Clip-Ohrhörer RP-HS34E


Zum guten Schluss präsentiert Panasonic noch ein weiteres Highlight, welchen sportlichen Anforderungen gewachsen ist. Ganz gleich bei welcher Sportart soll der Kopfhörer jede Bewegung mitmachen, ohne zu verrutschen. Die gewählten Materialien sind wasserabweisend und abwaschbar. Nebengeräusche, die durch die Reibung an der Kleidung entstehen, werden durch die neue Clip-Technologie und durch die versteckte Kabelführung vermieden. Für eine platzsparende Unterbringung lässt sich der RP-HS34E einfach zusammenklappen und in einem mitgelieferten Reiseetui optimal verstauen. Ab April ist der Kopfhörer für ca. 200,00 Euro im Handel erhältlich.

Panasonic RP-HS34E

Bild: Panasonic RP-HS34E (Bildquelle: Audio.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.