Onkyo Hifi-Verstärker A-9010 – vielseitige Einsatzmöglichkeiten

21. Januar 2015
Noch keine Bewertungen vorhanden
Onkyo Hifi-Verstärker A-9010 – vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Auf der CES 2015 in Las Vegas stellte Onkyo den neuen Hifi-Verstärker A-9010 vor. Das Gerät mit WRAT-Technologie bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten und überzeugt durch seine gute Klangqualität. Damit ist der A-9010 ein hervorragender Stereo-Verstärker für Einsteiger mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Für nahezu jede Audioquelle geeignet

Der neue Onkyo Hifi-Verstärker A-9010 überzeugte auf der CES mit seiner Vielseitigkeit. Der Verstärker liefert eine Ausgangsleistung von 44 Watt pro Kanal. Mit insgesamt fünf analogen, zwei digitalen und einem Paar Phono-Eingängen bietet er eine Vielzahl von Wiedergabemöglichkeiten. Der integrierte Stereo-Verstärker lässt sich damit an fast jede Audioquelle anschließen. Der zusätzlich integrierte Kopfhörerverstärker funktioniert über einen separaten Schaltkreis und hat genügend Energie, um auch mit hochohmigen Kopfhörern genutzt zu werden. Dank des MM-Equalizers kann auch ein Plattenspieler angeschlossen werden. Beim Eintreffen von analogen Signalen schaltet der Receiver automatisch alle digitalen Schaltkreise ab und sorgt so für eine perfekte und detailreiche Wiedergabe von Vinyl-LPs.

WRAT-Technologie für einen perfekten Klang

Die Onkyo Hochstrom WRAT-Technologie sorgt dafür, dass die einzelnen Lautsprechertreiber auch bei Impedanzschwankungen präzise angesteuert werden. Zusammen mit den anderen Komponenten ist der Onkyo A-9010 damit ein leistungsstarker Stereoverstärker mit hervorragender detailreicher Klangqualität. Auch optisch kann sich der neue Onkyo durchaus sehen lassen. In dezentem Schwarz passt er mit seinem schlichten Design zu jedem Einrichtungsstil. Die großen Drehknöpfe verleihen dem Gerät einen leichten Retro-Touch und garantieren zudem eine leichte Bedienbarkeit. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 249 Euro ist der Onkyo A-9010 im Einstiegssegment ein wirklich gutes und vielseitiges Gerät mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Der Hifi-Verstärker soll ab Februar in den Handel kommen, kann jedoch bereits jetzt vorbestellt werden.

Bildquelle: Areadvd.de

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.