Nokia: Gerüchte um Windows-Tablet

27. Dezember 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nokia: Gerüchte um Windows-Tablet

Nokia geht es im Moment alles andere als gut. Hohe Verluste und einbrechende Umsätze machen dem Hersteller zu schaffen. Auch das Windows Phone konnte bisher noch nicht den gewünschten Erfolg erzielen. Nokia muss sich nach anderen Einnahmequellen umsehen. Die Gerüchte um ein Windows-Tablet von Nokia verdichten sich derweil immer mehr. Die Rede ist gar von einer Vorstellung des Gerätes schon im Februar kommenden Jahres.

Spekulationen seit November 2011


Bereits seit 13 Monaten spekuliert die Branche über ein Tablet-PC aus dem hause Nokia. Im November 2011 hatte der Nokia Frankreich Geschäftsführer ein Tablet in Aussicht gestellt. Aus dem erhofften Termin von Mitte 2012 ist jedoch nichts geworden. Nicht ganz unschuldig mag Microsoft sein, die mit der Einführung von Windows 8 ein wenig zu lange in Nokias Augen gewartet haben. Schließlich wollte Nokia gleich mit einem Windows 8 Tablet punkten. Dazu kam es jedoch nicht. Doch die obersten Herren der finnischen Firma heizten die Spekulationen weiter an. Im Mai 2012 sprach Nokia von weiteren Hybrid-Geräten. Man könne sich dem Trend nicht vollständig entziehen. Und nun scheinen Insider zu plaudern und verbreiten munter, dass Nokia an einem Tablet mit Windows RT Betriebssystem arbeitet.

Details die begeistern


Ein US Blog hat aus diversen Unternehmensquellen einige Details erfahren. So soll das Tablet mit zwei USB-Ports und HDMI ausgestattet sein. Gleichzeitig soll auch ein Mobilfunkmodul in dem Gerät verbaut werden. Ein extra Cover bietet noch mehr Interessantes – es soll nicht einfach nur als bessere Stütze dienen. Tastatur und eine Art Notstromaggregat sollen darin verbaut sein. Ein speziell eingearbeiteter Akku soll das Tablet weiterhin mit Strom versorgen, auch wenn die eigentliche Kapazität des Tablets aufgebraucht ist.

Interessante Details, die in den letzten Tagen des Jahres durchsickern und man darf auf den Mobile World Congress in Barcelona im Februar 2013 gespannt sein – da könnte es schon soweit sein und Nokia seine Produkterweiterung vorstellen.

Nokia

Bild: Nokia

Keine Bewertungen vorhanden
0 Kommentare zu “Nokia: Gerüchte um Windows-Tablet

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.