Nintendo Wii Mini – jetzt offizielle Infos

28. November 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nintendo Wii Mini – jetzt offizielle Infos

Kaum gingen die Gerüchte durch die Weiten des Internets, da kündigt Nintendo auch schon offiziell die neue Wii Konsole an, die eigentlich nur eine Slim Variante ist. Neben der neuen Superkonsole WiiU bringt Nintendo auch in Kürze eine neue Wii auf den Markt, die vor allem durch einen sehr günstigen Preis hervorsticht. 

Preis umgerechnet 80 Euro

Die Wii Mini wurde nun von Nintendo offiziell vorgestellt und soll umgerechnet um die 80 Euro kosten. Dabei ist die neue Wii um einiges kompakter als die herkömmliche Wii Konsole und hat ebenfalls wie die PS3 Superslim ein Toploader DVD Laufwerk. Als Zubehör gibt es bei der Wii Mini eine Sensorleiste, eine Wii Mote und den bekannten Nunchuk Controller. Das Ganze wird in einer schwarz-roten Farb Kombination ausgeliefert. Neben der optischen Veränderungen hat die neue Wii allerdings auch keine Möglichkeit um online gehen zu können, sodass es mit ihr keine Internetverbindung geben wird. Online Games sind mit der Wii Mini also nicht möglich und auch die Online Dienste von Nintendo können damit nicht genutzt werden. Außerdem gibt es bei der neuen Wii keine Abwärtskompatibilität zu älteren Gamecube Spielen und Zubehör. Bislang wurde die neue Wii nur für Kanada angekündigt und soll ab dem 7. Dezember 2012 erhältlich sein. Der Preis soll dort bei 99,99 Kanadischen Dollar liegen – umgerechnet wären dies knapp 78 Euro. Die neue Wii Mini ist damit nur etwa halb so teuer wie die normale Wii Konsole. Bislang wurden jedoch noch keine Informationen bekannt gegeben ob die neue Wii Mini auch in Deutschland erhältlich sein wird.

Wii Mini (www.nintendo.com)

Bild: Wii Mini (www.nintendo.com)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.