Nintendo: Neue Wii ab 2012 - hilfreich gegen Umsatzrückgang?

26. April 2011
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nintendo: Neue Wii ab 2012 - hilfreich gegen Umsatzrückgang?

Nintendo kämpft aktuell gegen sinkende Umsatzzahlen: Im März schloss der Japaner sein Geschäftsjahr mit schrumpfendem Nettogewinn ab. Wie heise.de kürzlich berichtete, ist der Nettogewinn des Gaming-Konzerns um 66 Prozent zurückgegangen: Von 228,6 auf 77,6 Milliarden Yen; umgerechnet rund 650 Millionen Euro. Das will Nintendo ändern und prognostiziert für 2011 eine Umsatzsteigerung um 8,4 Prozent, um einen Nettogewinn von 110 Milliarden Yen zu erreichen. Dass sich die mobile 3D-Konsole Nintendo 3DS gut verkauft, wir berichteten, dürfte für den Konzern ein deutlicher Pluspunkt und Grundlage für das Erreichen aktueller Umsatzziele sein. Um aber dem wachsenden Spielemarkt gerecht zu werden, hat Nintendo erkannt, dass es mehr braucht als mobiles Gaming in 3D; und so will der Japaner im Jahr 2012 einen Nachfolger der Erfolgskonsole Wii vorstellen.

Dafür will Nintendo die Branchenmesse Electronic Entertainment Expo (3E) nutzen, die vom 07. bis 09. Juni in Los Angeles stattfindet. Ein bereits spielbarer Prototyp soll dann derartig begeistern, dass die Umsatzzahlen in 2012 wieder glänzen. Ein realistisches Ziel, denn dass Nintendo innovativ sein kann, zeigte das Unternehmen, als es Ende 2006 die erste Wii vorstellte, von der bis heute laut Nintendo 86 Millionen Exemplare ihren Besitzer gewechselt haben sollen: Mit der Wii kam die erste Konsole auf den Markt, die bewegungsempfindlich, also mit den Gesten des Spielers, gesteuert wird. Konkurrenz brachten anschließend Sony und Microsoft, die das Prinzip der Steuerung übernahmen.

Nintendo leidet etwas unter dem Ruf, mit Innovationen wenig zu begeistern - alte Spieleklassiker werden gerne neu aufgelegt, wie demnächst übrigens auch das Kult-Game Zelda, das für den portablen 3DS in der dritten Dimension gezockt werden kann, neue Games oder Technologien sind eher die Ausnahme, die Nintendo mit der Wii und auch mit der 3DS gebrochen hat. Ob das mit dem baldigen Wii-Nachfolger auch gelingt, wird sich 2012 zeigen, im Juni auf der 3E allerdings schon abschätzen lassen.

Nintendo Wii

Bild: Nintendo Wii

Keine Bewertungen vorhanden

NES Power Gloves, Zapper, Power Pad, satellaview, etc....... das zeug von heute gabs damals schon.... und wer hats entwickelt?

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.