Nexus 9 Tablet soll von HTC auf den Markt kommen

26. Juni 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nexus 9 Tablet soll von HTC auf den Markt kommen

Es gibt immer viele Gerüchte um neue Tablet-PCs, vor allem um Google Nachfolgemodelle. Das neueste Google Tablet soll allem Anschein nach von HTC kommen, was durchaus eine Überraschung darstellen dürfte. Bislang ist Google nämlich mit Asus bereits sehr gut gefahren, weshalb es durchaus merkwürdig ist, weshalb Google nun die Seiten wechseln will.

HTC Tablet

Vor allem im Hinblick auf den enormen Erfolg des Nexus 7 müsste Google eigentlich zufrieden sein, allerdings tut ein Wechsel natürlich auch immer im Hinblick auf die allgemeine Konkurrenz immer sehr gut. Bis auf die letzten Modelle im Jahr 2012 hat HTC bislang keine Tablet-PCs mehr hergestellt und sich ausschließlich auf den Smartphone Markt konzentriert. Interessanterweise will nun die Seite Android Police in Erfahrung gebracht haben, dass HTC für Google das Nexus 9 Tablet entwickeln wird. Dies passt auch zu früheren Gerüchten, die in eine ähnliche Richtung gingen. Dabei handelt es sich um den Codenamen Volantis, welches über ein 8,9 Zoll Display verfügen soll und dabei auch mit einer Auflösung von 2048 x 1440 Pixel eine interessante und abwechslungsreiche Auflösung bieten soll. Im Inneren soll ein Nvidia 64 Bit Prozessor Tegra K1 werkeln und mit 2GB Arbeitsspeicher arbeiten. Für ein Tablet soll das Nexus 9 auch eine hervorragende Kamera Ausstattung haben, wie ebenfalls aus einem Bericht hervorgeht. Dabei soll eine 8MP Kamera sein, die einen optischen Bildstabilisator bietet und eine Frontkamera mit ebenfalls 3MP als Zusatz bietet. Laut Android Police wiegt das Tablet nur 420 Gramm und ist gerade mal 8mm dünn. Laut dem Bericht soll das Tablet von HTC im vierten Quartal 2014 auf den Markt kommen und preislich bei ca. 399 US Dollar starten. Wir sind gespannt.

Quelle: Android-Police

HTC Logo

Bild: HTC Logo (Bildquelle: HTC Logo)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.