Nexus 7 kurz nach Release schon ausverkauft

30. August 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nexus 7 kurz nach Release schon ausverkauft

Das Nexus 7 ist gerade einmal in Deutschland auf den Markt gekommen, da ist es auch schon ausverkauft. Man könnte sich hierbei fast an den Release des Vorgängers erinnern, wo es eine ähnliche Situation gab. Beide Varianten, die es im Play Store gibt, sind bereits ausverkauft. Die WLAN Modelle mit 16 und 32GB Speicher sind somit nicht mehr zu haben und bislang ist auch noch nicht klar, wann diese wieder lieferbar sind.

Nexus 7 im stationären Handel

Wer es jedoch im Play Store nicht mehr kaufen kann muss jedoch nicht komplett die Hoffnung aufgeben, denn im regulären Handel ist das Nexus 7 nach wie vor noch verfügbar. Allerdings könnte es auch hier aufgrund der doch recht hohen Nachfrage bald eng werden. Beim letzten Nexus Launch waren ebenfalls die Geräte Nexus 4 und Nexus 10 innerhalb kurzer Zeit ausverkauft und dann wochenlang nicht mehr zu bekommen. Wer sich somit den neuen Kracher von Google anschaffen möchte sollte deshalb schnell sein, damit hier nicht zu lange gewartet werden muss. Das Einstiegsmodell des Nexus 7 bietet einen 16GB Speicher und kostet dabei 229 Euro. Mit einem Speicher von 32GB kostet das Nexus 7 dann schon 269 Euro, was noch recht günstig ist. Im Einzelhandel ist das Nexus 7 aktuell nur bei Media Markt und Saturn erhältlich, weshalb man sich hier sehr schnell beeilen sollte und sich so noch sein Exemplar sichern kann. Allerdings gibt es bei Media Markt und Saturn auch noch das 32GB Modell mit LTE Unterstützung, was dann 349 Euro kostet.

Nexus 7 Tablet (www.tabletblog.de)

Bild: Nexus 7 Tablet (www.tabletblog.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.