Neues von der Galaxy Front – Samsung Galaxy Premier

17. Oktober 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Neues von der Galaxy Front – Samsung Galaxy Premier

Ein weiteres neues Smartphone von Samsung soll ebenfalls in der Herstellung sein und den Namen Samsung Galaxy Premier haben. Das Smartphone soll dabei zwischen dem Galaxy S3 Mini und dem eigentlich Samsung Galaxy S3 angesiedelt sein.

Samsung startet durch

Nach den jüngsten Informationen zum Galaxy S3 Mini soll es nun von Samsung mit dem Samsung Galaxy Premier noch ein neues Smartphone geben, was aus Informationen des Blogs Mobile Geeks hervorgeht. Diesem sollen angeblich die technischen Spezifikationen zugespielt worden sein und zudem auch ein paar Bilder, die Hoffnung auf mehr machen könnten. Schon vor einigen Wochen war das neue Samsung Smartphone mit der Modellnummer GT-i9260 im Netz aufgetaucht und wurde als Nachfolger des Galaxy Nexus gehandelt. Laut dem Blog Mobile Geeks ist das Samsung Galaxy Premier jedoch nicht in der Nexus Reihe zu finden und kommt deshalb auch mit der bekannten TouchWiz Oberfläche. Nach den Infos von Mobile Geek soll das Galaxy Premier ein 4,65 Zoll Super Amoled Display haben und mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln ausgestattet sein. Das Herzstück des Smartphones soll dabei ein 1,5Ghz Dualcore A9 Prozessor sein. Angaben über den verfügbaren Arbeitsspeicher konnte Mobile Geek noch nicht machen, wird sich jedoch wahrscheinlich im handelsüblichen Rahmen bewegen. Eine 8MP Kamera soll allerdings wie beim Galaxy S3 auch beim Galaxy Premier für gestochen scharfe Fotos sorgen und mit einer zusätzlichen 2MP Kamera vorne sollen ebenfalls hervorragende Fotos möglich sein. Offizielle Infos zum Galaxy Premier gibt es bislang noch nicht, allerdings besagen die Gerüchte das das Smartphone im vierten Quartal 2012 auf den Markt kommen soll und dabei nur rund 480 Euro in der UVP kosten soll.

Samsung Galaxy Premier (www.mobilegeeks.de)

Bild: Samsung Galaxy Premier (www.mobilegeeks.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.