Neues Betriebssystem bei Apple: iOS 7 vorgestellt

11. Juni 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Neues Betriebssystem bei Apple: iOS 7 vorgestellt

Apple hat es geschafft, mal wieder auf sich aufmerksam zu machen und etwas vorzustellen, was auch die breite Masse wieder begeistern dürfte. Für das neue Betriebssystem iOS 7 erntete Apple in San Francisco tosenden Applaus – etwas, was auch nicht gerade alltäglich bei Apple ist. Ein neues Betriebssystem verspricht Neuerungen, selbstredend, dass diese von Apple präsentiert wurden.

Verstaubte Oberfläche sauber gemacht


Es gibt so einige Dinge, die Apple-Fans in den letzten Monaten bemängelt hatten, ganz besonders stand dabei aber die doch eher eingestaubte und verstaubte Oberfläche im Fokus. Eher altbackene Bücherregale und grünlicher Filz auf Spieltischen erinnerten nicht wirklich an das 3. Jahrtausend, es war Zeit hier Veränderungen durchzuführen. Apple hat sich diesem Problem offenbar gut angenommen und präsentierte eine aufgeräumtere Version, eine modernere Version, eine Version, die auch auf die Zielgruppe zugeschnitten ist.

Alles neu macht der Herbst


Eigentlich macht ja der Mai alles neu, bei Apple bekommt das Neue im Herbst 2013 ein Gesicht. Ab heute können allerdings schon Entwickler die Betaversion testen.
Die neuen 3-D Effekte haben es in sich, fast schon schweben und gleiten die einzelnen Icons über die Oberfläche, wenn das Handy zum Beispiel gedreht wird. Wer einigen Funktionen besonders häufig benutzt, kann das Control-Center nun an den unteren Bildschirmrand ziehen und hat so schnellen Zugriff auf die jeweilige Funktion.

All die kleinen Neuerungen sollen auch den Akku schonen und Multitasking soll nicht mehr die Mengen an Strom wie heute verbrauchen. Außerdem sehr interessant: Updates von Apps müssen nicht mehr nur manuell durchgeführt werden, sondern sie finden im neuen Betriebssystem automatisch statt.

IOS 7 soll zudem in Autos eine bedeutendere Rolle spielen. Apple Maps und der Sprachassistent Siri sollen sich im Auto nutzen lassen, wobei Siri noch mehr Befehle erkennen bzw. verstehen soll. Zwölf Hersteller gehen im Bereich Auto eine Kooperation mit Apple ein, so Tim Cook auf der Vorstellung des neuen Betriebssystems.

Vorstellung des neuen Betriebssystems iOS 7

Bild: Vorstellung des neuen Betriebssystems iOS 7

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.