Neuer Prozessor im iPad 2 – mehr Akkulaufzeit vorhanden!

07. Mai 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Neuer Prozessor im iPad 2 – mehr Akkulaufzeit vorhanden!

Das neue iPad, wie es in der Werbung immer so schön angepriesen wird, ist nun seit einigen Wochen auf dem Markt erhältlich und passend dazu hatte Apple auch den Preis des iPad 2 direkt gesenkt. Allerdings hat sich hier laut neuesten Erkenntnissen nicht nur beim Preis etwas getan, denn die iPads der 2. Generation sollen auch neue Prozessoren erhalten haben, wie das amerikanische Technikmagazin AnandTech berichtet. So sollen einige iPad 2 mit einem 32 Nanometer Chip ausgestattet sein, anstatt eines 45 Nanometer Chips und dies soll eine längere Akkulaufzeit hervorrufen. 

Geheimnis von Apple?

Laut dem Technikmagazin AnandTech gibt es jedoch keine Möglichkeit vor dem Kauf herauszufinden, welche Variante hierbei vorhanden ist und welcher Prozessor verbaut wurde. So kann dies erst festgestellt werden, wenn der Kunde das iPad 2 letztlich auspackt. Dabei sollen die neuen iPads zudem noch über das mobile Betriebssystem iOS 5.1 verfügen und nicht wie die alten mit dem 5.0.1. Generell soll die Performance von beiden Chips gleich sein, allerdings sorgen die kleineren Chips für eine längere Batterielaufzeit und eine geringere Wärmeentwicklung, sodass man hierbei mehr Akkulaufzeit erwarten kann. Für Apple selbst ist der Chipwechsel ebenfalls ein Vorteil, denn zum einen werden die Produktionskosten hierdurch erheblich geringer und zum anderen kann der Hersteller des iPad so auch Erfahrungen mit den Chips von Samsung sammeln, die noch recht neu auf dem Markt sind. Wer somit noch ein iPad 2 kaufen möchte, könnte somit auch eines der neueren erhalten und sich somit über eine längere Akkulaufzeit freuen.

iPad 2 (Flickr.com/DaveOnFlickr)

Bild: iPad 2 (Flickr.com/DaveOnFlickr)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.