Neue Panasonic Blu-ray Systeme

21. März 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Neue Panasonic Blu-ray Systeme

Mit zwei neuen Heimkinosystemen, dem SC-BTT865 und SC-BTT505, trumpft Panasonic in diesem Frühjahr auf. Die beiden bieten eine Ausgangsleistung von 1.200 Watt, wodurch eine energiegeladene, aussagekräftige Klangkulisse entsteht. Bilder werden mit einer 4K Ultra Auflösung dargestellt. Allerdings wird dafür ein 4K-fähiger Fernseher benötigt.

Besondere Merkmale der beiden Blu-ray Systeme im Vergleich


Schon bei der Ausstattung mit Lautsprechern ist auffällig, dass das SC-BTT505 mit vier identischen und das SC-BTT865 mit Standboxen für die Frontkanäle ausgestattet ist. Die zwei Standlautsprecher verfügen über eine Höhe von 130 cm. Die andere Variante bietet vier gleichgroße Tischlautsprecher, die sich bequem überall integrieren lassen. Die rückwärtigen Lautsprecher des SC-BTT865 sind so ausgestattet, dass sie sich kabellos über den Funkadapter SH-FX82 verbinden lassen, wo hingegen beim SC-BTT505 die Verkabelung minimiert werden kann, indem das Wireless-Kit zum Einsatz kommt. Diese ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss zusätzlich erworben werden. Als Anschlussmöglichkeiten bieten sich zwei HDMI-Eingänge und einen HDMI-Ausgang. Dies begründet sich darauf, dass die
Systeme auf die digitale Übertragungsqualität ausgelegt ist und nur eine minimale Verkabelung benötigt wird. Die unterschiedlichen Signale werden bei den Heimkino-Systemen auch im Standby verarbeitet. Die integrierten Anschlussmöglichkeiten sowie WLAN, NFC, Bluetooth und Miracast vernetzen die Systeme perfekt.

Schönes Design mit hochwertigen Komponenten


Die gewählten Materialien sind hochwertig verarbeitet und passen, durch das schlichte Design, optimal in ein gehobenes Wohnambiente. Die Perfektion der zwei Panasonic Blu-ray Systeme wird durch die überzeugende Klangleistung abgerundet. Es entsteht durch das Zusammenspiel des LincsD-Amp Verstärker und den unterschiedlich aufeinander abgestimmten Speakern, die optimal miteinander harmonieren. Der Verstärker bereinigt digitale Frequenzschwankungen, wodurch das Klangbild authentisch wird. Die Boxen sind für das Audiosignal mit einem Hochtöner von 2 cm Durchmesser mit PP-Membran und zwei 8 cm-Chassis ausgestattet. Der Center-Speaker verfügt über zwei 6,5 cm-Chassis und einen Tweeter mit 2 cm Durchmesser. Aber auch der Subwoofer braucht sich nicht zu verstecken. Er trumpft mit einem 20 cm-Membran Tieftöner auf und produziert ein sattes, ausgereiftes Fundament. Besonders interessant ist die Möglichkeit, dass die Lautsprecher einfach über das Smartphone oder das Tablet angepasst werden können.

Panasonic SC-BT505

Bild: Panasonic SC-BT505 (Bildquelle: AV-Magazin.de)

Keine Bewertungen vorhanden
0 Kommentare zu “Neue Panasonic Blu-ray Systeme

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.