Neue Lautsprecherserie von Elac ab September 2012

26. Mai 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Neue Lautsprecherserie von Elac ab September 2012

Elac zieht das Tempo im Bereich neuer Produkte an und möchte sich mehr und mehr am Markt behaupten. Erst vor wenigen Wochen stellte der Hersteller mit Sitz in Kiel ein neues Model aus der Referenzlinie 500 vor und nun wagt er sich schon zum nächsten Schritt. Eine neue Serie 400 wurde für Ende September 2012 angekündigt.

Elac – so klein und doch so groß

Die Firma ELAC Electroacustic GmbH wurde bereits im Jahr 1926 in Kiel gegründet und ist nicht jedem ein Begriff. Kenner und Liebhaber von hochwertigsten Produkten bzw. Lautsprechern ist die Firma selbstverständlich ein Begriff. Nur ca. 50 Mitarbeiter sind in Kiel mit der Produktion und Verwaltung beschäftigt. Fast alle Lautsprecher aus dem Hause Elac werden nicht maschinell, sondern von Hand gefertigt – was sich auch im Preis der Produkte bemerkbar macht. Hochwertigkeit in der Verarbeitung, bei der Auswahl der Materialien und das gewisse Etwas, den gewissen Vorsprung zu anderen Firmen sind Kriterien, mit denen sich Elac messen lassen möchte.

Serie 400

Die Preise für Boxen aus der Serie 400 werden sich zwischen 1.500 Euro – ca. 6.500 Euro für jeweils ein Paar bewegen, die genauen Preise werden im September 2012 feststehen. In dieser Serie sind sämtliche Schallwandler Neuentwicklungen, eine akustische Optimierung ist beeindruckend gelungen. Auch optisch hat die Serie 400 einiges zu bieten: Dezent gefräste Phasen, Körbe und Montageplatten aus Aluminium sind Traum für jedes Auge. Dabei setzt Elac besonders auf elegante und zeitlose Formen und mag nicht mit speziellen Experimenten einen Styling-Look erfinden, den es so noch nicht gab – Liebhaber werden das zu schätzen wissen.

Mit der neuen Serie „werden die Herzen von Freunden audiophiler Klangwiedergabe höher schlagen“, so der Director Sales & Marketing Oliver John. Zweifelsohne wird die neue Serie, die es auch in verschiedenen Lackvarianten geben soll, begeistern und nun heißt es warten und ausharren.

Elac Lautsprecher Serie 400

Bild: Elac Lautsprecher Serie 400

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.