Marantz mit neuem CD-Player und Stereo-Vollverstärker

16. Juni 2010
Noch keine Bewertungen vorhanden
Marantz mit neuem CD-Player und Stereo-Vollverstärker

Gerade preiswerte Einsteigerkomponenten seien es, was laut Marantz aktuell gewünscht wird. Mit dem CD-Player Marantz CD5004 und dem Stereo-Vollverstärker Marantz PM5004 wurden eben solche Hifi-Komponenten entwickelt. Der Hersteller erklärt: "Sie wurden erschaffen, um das Beste aus Ihrer Musik herauszuholen."

Der CD-Player Marantz CD5004 wird durch die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert und der Hersteller garantiert ein stabiles Laufwerk, das mit besonders geringen Resonanzen gefertigt wurde. Weiter ist das Laufwerk akustisch gedämpft und wurde mit hoher Steifigkeit konstruiert. Das Gehäuse besteht aus Vollmetall und die Front wurde in stylischem gebürstetem Aluminium gefertigt. Darin sieht der Hersteller die Grundlage für eine Wiedergabe ohne störende Einflüsse oder mechanische Schwingungen. Im Einsteiger-CD-Player bildet der Cirrus Logic CS4392 (24-bit / 192 kHz DAC) das Herzstück, der die Wiedergabe durch präzise D/A-Wandlung rauscharm wiedergibt. An Formaten versteht das Gerät CD, CD-R, CD-RW, MP3 und WMA und neben vergoldeten Anschlüssen sind auch die Marantz HDAM-SA2 Module mit an Bord.

Laut Marantz ist der Stereo-Vollverstärker PM5004 der ideale Begleiter für den CD-Player. Pro Kanal pustet der Vollverstärker 55 Watt Leistung heraus. Das Gerät besticht durch eine Gegenkoppelungsarchitektur, die sonst eher in hochpreisigen Geräten eingesetzt wird. Sechs Kilo bringt der Vollverstärker auf die Waage und bietet neben einem MM-Phono-Vorverstärker fünf Line-Eingänge. Für den Einsteiger ist mit Klangregler, Balance Kontrolle, zwei Lautsprecherterminals und Kopfhöreranschluss alles Wichtige mit an Bord. Kurze Signalwege und das symmetrische L/R-Kanal-Layout sorgen für klaren Sound.

Marantz bietet beide Geräte in Silbergold und Schwarz an. Ab Mitte Juli kann der Player Marantz CD5004 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 269 Euro, der Stereo-Vollverstärker Marantz PM5004 für 299 Euro (UVP) seinen Besitzer wechseln.

Foto: Marantz

Bild: Foto: Marantz

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.