Kameraschutz für Smartphone, Tablet & Co

17. März 2014
Average: 5 (1 vote)
Kameraschutz für Smartphone, Tablet & Co

Aus dem heutigen Leben sind Smartphones und Tablets nicht mehr wegzudenken. Sie werden überall mit hingenommen und dienen nicht nur zur Kommunikation. Sie sind wie das zweite Ich, immer präsent, ob unterwegs bei Besprechungen, in öffentlichen Verkehrsmitteln, im Restaurant oder zuhause. Doch bergen die hochtechnisierten Geräte wie Smartphone, internetfähige Flachbildschirme, die neusten Spielekonsolen, Tablets und Laptops große Gefahren in sich, da sie oftmals mit einer Minikamera ausgestattet sind. Die Webcam als solches ist nicht der Übeltäter. Vielmehr ist es Schadsoftware, die beim Download von Programmen oder Anhängen bei E-Mails direkt mitgeliefert wird. Diese Software zapft unbemerkt den Rechner an und ermöglicht die Spionage über die integrierte Webcam.

Die jüngsten Vorfälle im Bereich der Spionage gingen groß durch die Presse. Es war der Abhörskandal der NSA, der über Wochen die Medien füllte. Dafür werden allerdings technische Möglichkeiten benötigt. Über solche Möglichkeiten verfügen die NSA und GXHQ, was sich ja dabei deutlich herausstellte. Die Schadsoftware wurde gezielt auf Smartphones eingeschleust. Gemäß einer Aussage des Experten Philippe Longlois in einem Spiegel-Online-Bericht, können mit der Software Telefonate abgehört und heimlich Videoaufzeichnungen durchgeführt werden. Selbst Gespräche in der näheren Umgebung sind damit ausspionierbar, sogar wenn das Gerät im nicht aktiv ist.

Der Diplom-Designer Marco Theißen hat sich mit der Webcam-Spionage auseinandergesetzt und den Camsticker entwickelt. Er ist eine kostengünstige und praktische Möglichkeit, sich vor Spionageangriffen zu schützen.

Der kleine Aufkleber hat einen gut haftenden Untergrund und ist in verschiedenen Farben im Handel erhältlich. Durch die unterschiedlichen Größen kann er auf jeder Webcam genutzt werden. Die kleinen Sticker dienen als Vorsichtsmaßnahme und sind eine unauffällige Lösung, die bei mitgeführten Tablets und Smartphones eingesetzt werden kann. Auch zuhause, auf dem Flachbildschirm und dem Laptop sind sie einsetzbar.

Nicht nur im privaten Bereich, sondern gerade im Wirtschaftsleben sollte diese Sicherheitslücke nicht unterschätzt werden. Denn Wirtschaftsspionage kann den Unternehmen großen Schaden zufügen, der durch den Einsatz von Camstickern deutlich erschwert würde. Durch das Bekleben der kleinen, integrierten Kameras bei Notebooks, Tablets und Smartphones können Film- und Fotoaufnahmen von wichtigen Produktdaten und Informationsdiebstahl unterbunden werden.

Camsticker

Bild: Camsticker (Bildquelle: Openpr.de)

5 1
Durchschnitt: 5 (1 vote)

Ich finde, das ist mal eine klasse Umsetzung !
Besser als die bunten Sticker, die man sonst bekommt.

Da wirklich unauffällig und 50 Stk. für 4,95€. in einer Packung...da kann man nicht meckern :)

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.