iPhone 4S nach wie vor sehr beliebt

07. Dezember 2012
Average: 3 (1 vote)
iPhone 4S nach wie vor sehr beliebt

Neue iPhones werden sicherlich auch in diesem Jahr sehr häufig unter dem Weihnachtsbaum liegen, weshalb der ein oder Andere sicherlich schon oft über ein neues Smartphone von Apple nachgedacht hat. Das neue iPhone 5 ist seit kurzem auf dem Markt und doch greifen nach wie vor sehr viele zum Vorgänger iPhone 4S, weshalb sich diese Smartphones derzeit auch wachsender Beliebtheit erfreuen.

Apple Fans greifen nicht immer zum neuesten Modell

Nicht immer greifen die Apple Fans gleich zum neuesten Modell, wie ein Bericht des Magazins All Things Digital verlauten lässt. Nach Informationen des Blogs hatte das Smartphone im Monat Oktober 2012 einen Anteil von ganzen 68 Prozent an den ganzen Verkaufszahlen der iPhones. Allerdings ist dies sehr viel weniger als bei dem Vorgängermodell iPhone 4S, denn dies machte im ersten Verkaufsmonat knapp 90 Prozent der iPhone Verkäufe aus. So wurde daraus bekannt, dass die meisten Kunden, die sich im Oktober nicht für das neueste iPhone 5 entschieden haben, zum iPhone 4S gegriffen haben. Dies machten insgesamt stolze 23 Prozent aus und restliche 9 Prozent entschieden sich dann für das iPhone 4. Allerdings sieht All Things Digital die Sache für Apple nicht nur positiv, denn natürlich werden durch die günstigeren iPhones auch diese Smartphones für andere Zielgruppen interessant, jedoch schmilzen mit den erheblich günstigeren und älteren Smartphones natürlich die sonst für Apple Verhältnisse sehr hohen Gewinnmargen dahin. Insgesamt kann sich Apple jedoch alles andere als beklagen, denn das neueste iPhone 5 wurde am Startwochenende ganze 5 Millionen Mal verkauft und erlebt noch immer reißenden Absatz. Auch dieses Weihnachtsgeschäft dürfte für Apple sehr lohnenswert sein.

Apple iPhone 4S (www.handy-deutschland.de)

Bild: Apple iPhone 4S (www.handy-deutschland.de)

3 1
Durchschnitt: 3 (1 vote)

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.