Instagram: Fotos sollen für Werbung genutzt werden

18. Dezember 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Instagram: Fotos sollen für Werbung genutzt werden

Der Fotodienst Instagram galt bislang als sehr nutzerfreundlich und wird daher auch bereits von zahlreichen Usern genutzt. Doch nun wurden die Richtlinien geändert und diese besagen, das Instagram Fotos für Werbezwecke nutzen darf.

Fotos können an Dritte weitergeben werden


Nun ist es scheinbar soweit, auch Instagram nimmt es mit der Datensicherheit der Kunden nicht mehr länger ernst. Jeder der Instagram nutzt, sollte sich mit den Richtlinien vertraut machen. Es reicht nicht sie einmal vor Monaten gelesen zu haben, denn inzwischen hat sich bei dem Fotodienst einiges geändert. Kürzlich gab es einen neuen Filter. Dieser erfreute die Nutzer auch noch sehr. Doch nun gibt es auch noch neue Richtlinien. In diesen gibt es jetzt einen Punkt, der darauf hinweißt, dass die Fotos und die Daten zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben werden dürfen. Hauptsächlich soll sich diese Richtlinienänderung auf eine Zusammenarbeit mit Facebook beziehen Ziel der Änderung ist es, die Zusammenarbeit mit Facebook zu vereinfachen. Instagram möchte ein fester Teil von Facebook werden und muss daher eng mit dem sozialen Netzwerk verbunden sein. Dies ist an sich auch keine schlechte Idee, wäre da nur nicht der Haken, dass die Bilder eben nicht nur einfach bei Facebook hochladbar sind, sondern eben auch für Werbung genutzt werden können. Für welche Art von Werbung welche Bilder genutzt werden, würde der Nutzer wenn dann nur durch Zufall erfahren.

Auf Instagram verzichten?


Wer Instagram nutzen möchte, der muss den Richtlinien zustimmen. Wer seine Fotos schützen möchte, der sollte also doch lieber auf den Fotodienst verzichten oder nur Bilder hochladen, die der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden können. Instagram ist ein Fotodienst, der es möglich macht Bilder in alle angemeldeten sozialen Netzwerke hochzuladen. Doch wem die Datensicherheit am Herzen liegt, der sollte dabei bleiben, die Fotos manuell ins Internet zu stellen. Der Nutzer wird weder gefragt, noch gewarnt, wenn ein Bild zu Werbezwecken ausgesucht wird.

Instagram

Bild: Instagram

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.