HTC One schon in Deutschland erhältlich

26. März 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
HTC One schon in Deutschland erhältlich

Das Samsung Galaxy S4 ist noch etwas entfernt, allerdings gibt es für Technik Fans schon jetzt die Möglichkeit ein tolles neues Smartphone zu kaufen, welches aktuell von HTC erhältlich ist. HTC hat mit dem HTC One ein neues Hi End Smartphone auf den Markt gebracht, das aktuell auch vielerorts beworben wird. Sowohl bei Mobilfunkanbietern als auch im freien Handel ist das HTC One jetzt erhältlich.

Listenpreis 679 Euro

Man sollte sich jedoch von dem hohen Listenpreis nicht abschrecken lassen, denn das Smartphone ist schon deutlich günstiger zu haben. Bei der Telekom ist das HTC One beispielsweise alternativ auch ohne Vertragsbindung für 595 Euro zu haben. Das ist auch das Preisniveau des freien Handels, in dem das Gerät auch zu haben ist. Nach offiziellen Angaben von HTC wird das Smartphone im Laufe dieser Woche flächendeckend in Deutschland verfügbar sein und soll dazu parallel auch in Großbritannien auf den Markt kommen. Weitere Länder Europas sowie die Regionen Nordamerika und auch Asien sollen zukünftig folgen. HTC kommt dem neuen Samsung Galaxy S4 damit noch zuvor und könnte so wichtige Käufer noch abgraben, denn das Galaxy S4 wird erst knapp in einem Monat erhältlich sein. Das neue HTC One hat jedenfalls den aktuellsten Stand der Technik und bietet ein 4,7 Zoll Full HD Display, ist damit aber ein kleines Stück kleiner als andere Hi End Smartphones dieser Klasse. HTC gibt beim HTC One vor allem die Ultrapixel Kamera als Feature an sowie die Stereo Lautsprecher mit gutem Bass. Insgesamt hat das HTC One eine gute Chance um dem Samsung Galaxy S4 einige Käufer weg zu nehmen, da es aktuell schon verfügbar ist und einige Features bietet, die das S4 nicht hat.

Tipp: HTC One bei Amazon / Galaxy S4 vorbestellen

HTC ONe (www.ephotozine.com)

Bild: HTC ONe (www.ephotozine.com)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.