High End 2014: Neue Rubicon-Serie von Dali

06. Mai 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
High End 2014: Neue Rubicon-Serie von Dali

Auf der High-End, vom 15. bis 18. Mai 2014 stellt Dali seine neue Rubicon-Serie vor, die es ab Juni 2014 zu kaufen gibt. Wahlweise kann der Musikliebhaber entscheiden, ob das Finish der Lautsprecher in seidenmatten Nussbaum- oder rötlichem Rosso-Echtholzfurnier sein soll, oder aber in edlem, weißen oder schwarzen Hochglanzlack ausgeliefert wird. Mehrere, der bewährten Technologien sind in den Rubicon-Modellen adaptiert.

Besonderheiten der Rubicon-Serie


Die Rubicon-Serie umfasst unterschiedliche Lautsprecher. Dazu gehören neben einer Regalbox ein flacher Wandlautsprecher und drei Standlautsprecher. Ein technisches Highlight sind die 165 mm großen Tieftöner. Sie verfügen über eine rötlich schimmernde Holzfaser/Papiermembran und tragen deutlich zum dynamischen Klangbild bei. Diese, im dänischen Werk hergestellten Chassis, bieten eine modifizierte Version des Linear Drive Magnetsystems, welches eigens für Dali entwickelt wurde. Die Besonderheit des Magnetsystems beruht auf dem neuartigen pulverförmigen Magnetmaterial SMC (Soft Magnetic Compounds), welches störende Gegenströme verhindert. Das Klangbild wird verzerrungsfrei und sehr präzise übertragen.
Hohe Frequenzen werden ausschließlich aus der leichtgewichtigen Gewebekalotte und einem Bändchen, welche aus Hybrid-Hochtoneinheiten besteht. Sie sind eigens für die neue Rubicon-Serie optimiert worden.

Unterschiedliche Lautsprechermodelle


Neben dem kompakten 2-Wege-Lautsprecher Rubicon 2 wird der zierliche Standlautsprecher Rubicon 5 geboten. Der Speaker bietet eine Höhe von 89 cm und verfügt über einen 165 mm Tieftöner. Verbaut ist auch der bekannte Dali Hybrid-Hochtöner für das besondere Klangerlebnis. Die nächstgrößere Variante ist der Rubicon 6, der über die gleiche Ausstattung verfügt.
Das Flaggschiff Rubicon 8 verfügt über drei Konustreiber. Die Tiefmitteltöner befinden sich in eigenen Gehäusekammern, die über einen geöffneten Bassreflex-Port verfügen.
Besonders vielseitig und außergewöhnlich ist der Rubicon LCR, der einfach an die Wand montiert oder im Regal aufgestellt werden kann. Einsetzbar ist diese Box nicht nur als Schallwandler, sondern vielmehr auch als Front- oder Surround-Speaker für Heimkinosysteme.

Bildquelle: Areadvd.de

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.