Gerüchte um Google Stores

20. Februar 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Gerüchte um Google Stores

Insider sind ja eigentlich immer was feines – wissen sie doch Dinge, die noch kein anderer weiß und somit kann man ja richtig wichtig sein. Was nun ein Insider dem Blog 9to5google.com mitteilte, ist wahrlich schwer vorstellbar, ein wenig unglaublich und vielleicht auch alles andere als Insiderwissen. Es wird ganz schlicht behauptet, dass Google noch in diesem Jahr ganz nach dem Vorbild von Apple eigene Stores eröffnen möchte.

Google Glass an allem Schuld


2012 hat Google mit dem „Projekt Glass“ für aufhorchende Ohren gesorgt. Eine Reality-Brille mit Smartphone-Funktion? Sehr nette Sache, die nun ein Grund für die neuen Google Stores sein soll. Solche Brillen verkaufen sich eben nur, wenn man diese live vor Ort ausprobieren können – klingt soweit logisch. Doch mit der Brille ist es so eine Sache, denn die serienreife bereits Ende 2013 darf angezweifelt werden. Selbst Google Mitbegründer Sergey Brin geht nicht davon aus, dass die Brille vor 2014 auf den Markt gelangt. Es scheint also ein sehr unschlüssiges Argument für die Eröffnung von eigenen Stores zu sein.

Nexus-Serie im Store?


Auf den ersten, aber wirklich nur auf den allerersten, Blick sind Nexus-Produkte ein weiteres Argument für einen eigenen Store. Beim genaueren Hinsehen scheint dies jedoch auch ausgeschlossen zu sein. Hardware aus dem Hause Google ist einfach nicht für den Einzelhandel gemacht bzw. nicht für einen eigenen Store. Personalkosten & Co sind nicht mit den Preisen von Google-Produkten realisierbar. Das teuerste Google-Tablet kostet demnach soviel wie das preiswerteste Einsteigermodell von Apple – beim Smartphone eine ähnliche Konstellation. Schnelles und unkompliziertes Verkaufen über das Internet – ohne zusätzliche Kosten, das scheint die Devise von Google zu sein.

Ein Produkt, das Chromebook, hat es jedoch bereits in den Einzelhandel geschafft. In Filialen von PC World und BestBuy werden die Geräte bereits angeboten. Und dennoch gab es vor einigen Wochen ein ganz klares Statement von Google zum Thema Einzelhandel: ''Wir haben nicht vor, zum Einzelhändler zu werden''. Bleibt die Frage, was der oben genannte Insider wo gehört, gelesen oder aufgeschnappt hat.

Google Store (???)

Bild: Google Store (???)

Keine Bewertungen vorhanden
0 Kommentare zu “Gerüchte um Google Stores

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.