Gefälschte Likes – Facebook greift durch!

04. September 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Gefälschte Likes – Facebook greift durch!

Das Problem der gefälschten Likes und der so genannten Like Industrie ist bei Facebook ja schon länger bekannt. Facebook selbst geht nun schärfer gegen diese gefälschten Likes vor und will damit Spammer und Gauner mehr von dem sozialen Netzwerk fernhalten.

Erkennung sehr schwer

Die Erkennung von solchen falschen Likes dürfte allerdings in der Realität sehr schwer ausfallen, denn oftmals sind die automatisch oder ergaunerten Likes nicht so einfach von den normalen zu unterscheiden. Im Schnitt werden jedoch weniger als 1 Prozent aller Likes von Facebook selbst schon gelöscht. Die neuen Sicherheitssysteme bei Facebook entfernen nun jedoch auch jene Likes, die beispielsweise durch Malware, geklaute Konten und / oder Betrug bzw. auch aufgekauft wurden. So sollen beispielsweise auch diese kurzen Klickfallen wie die Aufforderung bei einem Bild und L drücken nicht mehr möglich sein. Facebook selbst muss diesen Schritt nun auch gehen, denn gerade nach dem mehr als desaströsen Börsengang hat das Unternehmen auch einen Ruf zu verlieren, den es zu bewahren gilt. Der Ruf ist insbesondere als Werbefläche wichtig, die natürlich bei zunehmend falsch Likes oder auch falschen Profilen nicht sehr attraktiv erscheint. Auf Internetauktionsplattformen oder anderen einschlägigen Seiten sind in der jüngsten Vergangenheit sehr viele Anbieter aufgetaucht, die beispielsweise Facebook Likes bündelweise anbieten und man sich so auch Likes erkaufen kann. Dies kann natürlich den Bekanntheitsgrad und auch den Grad der Seriösität einer Seite deutlich steigern, bewegt sich jedoch an der Grenze der Legalität. Es ist davon auszugehen das Facebook selbst in Zukunft noch mehr tun wird um diese Flut an gefälschten Likes zu unterbinden.

Like Button Facebook (Flickr.com/Sean MacEntee)

Bild: Like Button Facebook (Flickr.com/Sean MacEntee)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.