Galaxy S3 Neo mit Android Kitkat

11. Juni 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Galaxy S3 Neo mit Android Kitkat

Lange Zeit hatte man noch gehofft und Samsung hatte es ja auch angekündigt, allerdings wird es nun doch kein Kitkat Update mehr für das Galaxy S3 geben. Samsung wird dennoch ein S3 Update bringen, allerdings in eher untypischer Form.

Samsung Galaxy S3 Neo

Die Koreaner werden das Galaxy S3 Neo in Kürze auf den Markt bringen. Dieses Gerät ist eine Neuauflage des Gerätes von 2012, allerdings mit dem aktuellen Android Kitkat. Samsung gab vor kurzem den Updatestopp damit an, dass die Hardware des 2012er S3 zu limitiert wäre. Das neue Samsung Galaxy S3 Neo wird aber mit dem aktuellen Android Kitkat direkt ausgeliefert. Bei dem Neo Modell ist gegenüber dem herkömmlichen S3 etwas mehr RAM verbaut. So hat das Neo 1,5GB – das S3 hatte nur 1GB. Außer dieser Tatsache ist das S3 Neo mit dem Original komplett identisch. Auch hierbei gibt es ein 4,8 Zoll Display, eine 720P Auflöung, 1,4GHz Quad Core Prozessor und 16GB Flashspeicher. Die Kameras haben vorne 8MP und hinten 1,9MP. Das neue S3 Neo ist somit ein gleiches Modell mit etwas mehr RAM und dem neuesten Android Kitkat. Ab Mitte Juni 2014 soll das neue Modell Neo in Deutschland auf den Markt kommen. Der Preis soll bei ca. 250 Euro liegen, was in etwa dem Preis des aktuellen S3 entspricht.

Quelle: Big-Screen

Galaxy S3

Bild: Galaxy S3 (Bildquelle: Galaxy S3)

Keine Bewertungen vorhanden
0 Kommentare zu “Galaxy S3 Neo mit Android Kitkat

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.