Facebook: Selbst ausgeloggte Benuter werden weiterhin getrackt

27. September 2011
Noch keine Bewertungen vorhanden
Facebook: Selbst ausgeloggte Benuter werden weiterhin getrackt

Das berühmte und mittlerweile auf der ganzen Welt bekannte social Network Facebook macht wieder einmal aufgrund des Datenschutzes von sich reden. So wurde jetzt bekannt, dass Facebook selbst in ausgeloggtem Zustand Daten von seinen Mitgliedern sammelt. Der IT Blogger Nik Cubrilovic machte so vergangene Woche von sich reden, als er bekannt gab wie Seiten mit Facebook Like Button noch immer den Nutzer erkennen können, selbst wenn er bei Facebook ausgeloggt ist. Hierfür ist ein Cookie verantwortlich, der bei einem Einloggen in Facebook aktiviert wird. Dieser Cookie wiederum wird jedoch nicht bei einem Logout bei Facebook gelöscht sondern bleibt danach auch noch weiterhin bestehen. Am vergangenen Wochenende sorgte dieser sehr interessante Blogbeitrag in den USA und auf der ganzen Welt für Furore, weshalb ein Pressesprecher von Facebook daraufhin im Wall Street Journal dazu Stellung bezog.

Nutzer ID doch vorhanden

Der Sprecher von Facebook gab im Wall Street Journal zu, dass die Nutzer ID weiterhin auch nach dem Ausloggen an andere Seiten übermittelt wird. Allerdings erklärte er auch, dass keine der Daten die an Seiten mit solchen social Plugins übermittelt werden, zu irgendwelchen Werbezwecken missbraucht würden. Diese Daten würden auch ebenfalls sehr schnell gelöscht, weshalb man hier keinerlei bedenken haben müsste. Der Grund für diese Datenerhebung wäre auch schlichtweg die Vermeidung und Bekämpfung von Spam oder Phishing Attacken und der allgemeine Komfort. So müssen sich Nutzer an ein und demselben PC nicht stets erneut identifizieren und können sich so anhand des Cookies jederzeit wieder direkt einloggen, ohne sich zu indentifizieren. Wer schon einmal von einem anderen Rechner aus auf Facebook zugreifen wollte, der kennt dies sicherlich, denn hierbei werden dann selbst nach dem Login noch persönliche Informationen abgefragt, um sich zu identifizieren. Wen es stören sollte, der kann schließlich die Cookies eigenhändig im IE oder Firefox von Hand löschen - damit sollte auch diese Problematik beendet sein.

Facebook (Flickr.com/mcdordor2001)

Bild: Facebook (Flickr.com/mcdordor2001)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.