Facebook „Lagerhalle“ für Mitarbeiter wird von Star-Architeckt gebaut

29. August 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Facebook „Lagerhalle“ für Mitarbeiter wird von Star-Architeckt gebaut

Facebook ist schon längst kein einfaches, kleines Projekt mehr. Nein, es ist eine gut gehende, große Firma, die zahlreiche Mitarbeiter vorweisen kann. Am Firmensitz in Kalifornien sollen nun insgesamt 10.000 Mitarbeiter untergebracht werden können.

Es wird mehr Platz benötigt


Damit alle Mitarbeiter untergebracht werden können, ohne dass der Arbeitsplatz beengend oder ungemütlich wird, muss Platz geschaffen werden. Dies geht nur, wenn Mark Zuckerberg am Firmensitz Menlo Park anbauen lässt. Dies ist keine fixe Idee, die mal eben wieder verworfen wird. Im Gegenteil, der Plan steht schon fest. Es soll ein Gebäude gebaut werden, das für 2.800 Facebook – Mitarbeiter einen Arbeitsplatz bieten bietet. Geplant, designet und gebaut wird es von niemand anderen, als vom Star-Architeckten Frank Gehry. Die Modelle zu dem geplanten Anbau sollen sogar schon fertig sein. Nun muss das ganze Unterfangen nur noch in die Tat umgesetzt werden. Eine Vergrößerung des Facebook-Campus war sowieso schon von Anfang an geplant. Bei dem Bau des Gebäudes soll es weniger um den Innenausbau gehen. Wichtiger ist der Außenbau. Somit wird die Bauzeit verkürzt und das Gebäude wird umweltfreundlich gehalten.

Ein Tunnel muss her


Das Campusgelände von Facebook wird durch einen Highway unterbrochen. Da das neue Gebäude auf der anderen Seite des Highways gebaut werden soll, muss natürlich auch eine Verbindungsmöglichkeit her. Damit die Gebäude miteinander verbunden sind, wird ein Tunnel benötigt, der direkt unter dem Highway langführen soll. Im Jahr 2013 sollen die Bauarbeiten beginnen. Der Star Architekt hat sich bei den Plänen ganz an die Arbeitsphilosophie der Firma gehalten. So wird die Räumlichkeit groß und offen sein. Es können Schreibtische hineingestellt werden, die immer wieder zusammengestellt werden können, wenn ein Projekt es erfordert.

Wird der Tunnel tatsächlich gebaut, können die Mitarbeiter stets von einem zum anderen Gebäude gelangen.

Facebook

Bild: Facebook

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.