Ex Apple Chef gibt Rat für günstigere iPhones

17. Januar 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ex Apple Chef gibt Rat für günstigere iPhones

Wer ein iPhone kauft, der weiß am Anfang auch, dass er hierfür meist sehr tief in die Tasche greifen muss. Das dies allerdings in den meisten Fällen nur aufgrund der immens hohen Gewinnspannen von Apple der Fall ist, wissen die wenigsten. Jüngst gab es auch Spekulationen um ein neues und billigeres iPhone, was für bestimmte Märkte wie China gebaut werden soll.

Den Gegebenheiten der Welt anpassen

Der frühere Apple Chef John Sculley hat sich nun zu Wort gemeldet und seine Sicht der Dinge für das Unternehmen Apple einmal klargestellt. Nach seiner Meinung sollte der Konzern ein deutlich günstigeres Modell auf den Markt bringen, da sonst der Anschluss an andere Unternehmen verloren werden könnte. Dies erklärte der ehemalige Apple Chef gegenüber dem Nachrichtendienst Bloomberg und nannte dabei als Grund den Abwärtstrend für Geräte unter 500 Dollar, wie derzeit am Markt zu beobachten ist. Apple müsste dabei auch die eigene Lieferkette prüfen und zugleich überdenken, damit die Einsparungen auch entsprechend weitergegeben werden könnten. Auch die immer stärkere Konkurrenz könnte für Apple ein Problem werden, wie der Ex Chef ebenfalls noch betonte. Dabei sieht er vor allem Samsung als harten Wettbewerber, der massiv in den Markt eindringen würde. Der Unterschied zwischen dem aktuellen Galaxy S3 und dem iPhone 5 sei indes nicht so groß wie früher, weshalb auch noch mehr Konkurrenzdruck auf Apple lastet. Vor einigen Tagen wurde noch berichtet, dass Apple für aufstrebende Märkte wie China und Indien ein eigenes iPhone plane, das allerdings hinsichtlich der Anschaffung um einiges günstiger ist. Allerdings hatte sich hierzu der Marketing Chef von Apple, Phil Schiller, klar geäußert und die Gerüchte sofort revidiert. Die Zeitung hat den Bericht allerdings später noch verändert, weshalb die expliziten Aussagen von Schiller nicht bekannt sind. Gerüchte werden generell meist nie von Apple kommentiert und fließen in die weltweite mediale Berichterstattung immer mit ein. Seit dem vergangenen Jahr sind immer wieder Gerüchte um ein billigeres iPhone aufgetaucht, weshalb es vielleicht schon annehmbar ist, dass Apple hier etwas planen wird. Bislang ist Apples Taktik eher in Richtung älterer Modelle zu günstigeren Preisen – je nach Konkurrenzdruck könnte sich diese Taktik ja vielleicht doch noch mal ändern.

iPhone 5 Apple Website Screenshot (www.apple.com)

Bild: iPhone 5 Apple Website Screenshot (www.apple.com)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.