Erster Tablet PC mit Firefox OS demnächst geplant

04. Juli 2013
Noch keine Bewertungen vorhanden
Erster Tablet PC mit Firefox OS demnächst geplant

Nachdem mit dem neuen Firefox Betriebssystem schon einige Smartphone auf dem Markt sind liegt ein Tablet PC natürlich auch nahe. Mozilla Technik Chef Brendan Eich kündigte für demnächst auch schon einen Tablet PC an, an dem derzeit mit Hochdruck gearbeitet würde.

Noch kein Termin bekannt

Eich gab zwar noch keinen festen Termin an, allerdings würde man wohl mit Hochdruck an dem Firefox OS Tablet PC arbeiten. Schon bald werde man hier auch etwas genaues sagen können, allerdings gibt es wie so oft noch keinen genauen Termin. Genaue Details zum Tablet und / oder zur Markteinführung wollte er auch noch nicht preisgeben, weshalb man gespannt sein darf. Eich fügte jedoch noch an, dass das neue Firefox OS zunächst auch für Tablet PCs konzipiert gewesen sein, weshalb es nun einfacher für Mozilla sei dieses auch für Tablets zu portieren. Aufgrund der vielen Wünsche aus der Community rund um Mozilla habe man sich damals aber zunächst entschlossen das Firefox OS für Smartphones zu optimieren. Tablet PCs werden jedoch jetzt schnellstmöglich auch bedient, so Brendan Eich. Mozilla hofft natürlich das sich das Firefox OS neben Android und Apple als echte Alternative platzieren kann und hier etwas Marktanteil abgreifen kann. Dabei will man vorerst auf einfach ausgestattete Geräte und vor allem möglichst günstige Geräte Wert legen. Diese sollen für die Nutzer vor allem erschwinglich sein und so zunächst in Schwellenländern auf den Markt kommen. Es soll auch noch Hi-End Geräte mit Firefox OS geben, allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt. Partner wird hier unter anderem Sony sein, wie bekannt wurde. Bislang ist jedoch noch immer kein einziges Firefox Smartphone für den deutschen Markt offiziell angekündigt – es heißt also abwarten.

Quelle: PCWorld

Firefox Logo (www.webmasterpro.de)

Bild: Firefox Logo (www.webmasterpro.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.