Das erste Firefox-Handy kommt

20. September 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Das erste Firefox-Handy kommt

Eigentlich sollte es erst im laufe des Jahres 2013 soweit sein. Doch die Entwickler waren scheinbar schneller als geplant, denn das erste Firefox-Handy, soll nun doch schon im Dezember 2012 auf den Markt kommen.

Android und IOS bekommen Konkurrenz


Es dauert nun gar nicht mehr lange, bis die Smartphone-Betriebssysteme IOS und Android eine starke Konkurrenz bekommen. Vor knapp über einem Jahr haben die Betreiber von Firefox es schon angekündigt. Doch nun wird es auch wahr gemacht - das erste Firefox-Handy kommt auf den Markt. Es ist ein ganz eigenes und neues Betriebssystem für Smartphones, das sich nur in kleinen Bestandteilen an Android orientiert. Es ist nun mal nicht einfach, eine komplett neue Software zu entwickeln. Dennoch haben die Entwickler nicht bei Google Android abgeguckt, sondern sich nur inspirieren lassen und dadurch ein eigenes, offenes System geschaffen. Damit bleibt Firefox unabhängig und hat dennoch die Sicherheit, ein funktionierendes System geschaffen zu haben. Die Eckpunkte von Android zu nutzen ist also keine verkehrte Idee. Die Software basiert auf Gecko, worauf auch Firefox und Thunderbird basieren. Der Projekttitel für das ganze Unterfangen lautet „Boot to Gecko“, in Kurzform „BTG“. Am Ende soll es ein ganz eigenständiges Betriebssystem sein, das für ein offenes Web gedacht ist. Somit macht Firefox besonders IOS Konkurrenz, da dies noch immer ein geschlossenes System ist.

Zu Weihnachten ist es soweit


Passender Weise soll das Firefox Handy zu Weihnachten 2012 vorgestellt werden, es ist also Zeit schon mal an den Wunschzettel zu denken und das neue Smartphone eventuell mit auf die Liste zu setzen. Es gibt natürlich auch schon passende Partner für Mozilla. Die Rede ist da unter anderem von TLC und ZTE. Mit TLC könnte Mozilla zum Beispiel das Alcatel neu aufleben lassen. Bis Weihnachten ist es nicht mehr lange hin. Das gespannte Warten auf das Mozilla Firefox Handy hat also bald ein Ende.

Firefox

Bild: Firefox

Keine Bewertungen vorhanden
0 Kommentare zu “Das erste Firefox-Handy kommt

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.