Erfolg für Sony - In nur 2 Tagen über 320.000 Playstation Vitas verkauft

20. Dezember 2011
Noch keine Bewertungen vorhanden
Erfolg für Sony - In nur 2 Tagen über 320.000 Playstation Vitas verkauft

Sony hat derzeit allen Grund zum freuen, denn die neue Handheld Konsole Playstation Vita verkauft sich erstaunlich gut und damit spült diese wieder Geld in die Kassen den Konzerns, den es auch nötig hat. In diesem Jahr hatte es Sony alles andere als einfach und musste die ein oder andere Schlappe hinnehmen. Der japanische Dienst Enterbrain lieferte diese Informationen und deshalb ist auch davon auszugehen, dass sich das Geschäft mit der Playstation Vita noch weiter entwickeln wird. Allerdings sind dies knapp 50.000 Stck weniger, als Nintendo im selben Zeitraum mit dem 3DS verkaufen konnte.

Playstation Vita ab Februar 2012 für 249 Euro in Deutschland

Die neue Handheld Konsole wird im Februar auch in Deutschland erhältlich sein. Der Startpreis für die Konsole wird bei 249 Euro liegen und liegt somit in etwa gleich mit der Playstation 3. Die technischen Daten bei der Playstation Vita sind schon beeindruckend, wobei es allerdings gegen die vorherrschenden Smartphones sicherlich schwierig werden wird, direkt Fuß zu fassen und damit dann auch direkt zu punkten. Die PS Vita verfügt über 2 Analogsticks und zusätzliche Steuerknöpfe. Ein berührungsempfindliches 5 Zoll OLED Display sorgt ebenfalls noch für tolle Möglichkeiten und bietet eine sehr gute Qualität. Der Nutzer kann mit der PS Vita entweder per WLAN oder per 3G Verbindung online gehen. Es wird interessant werden, ob sich die neue Sony Handheld Konsole langfristig durchsetzen kann und ob diese auch in Deutschland einen bahnbrechenden Erfolg verbuchen kann.

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.