DM50 von Canton - platzsparende Lösung für guten Sound

08. Mai 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
DM50 von Canton - platzsparende Lösung für guten Sound

Platzsparend und innovativ kann mit dem Canton DM50 der Sound des Fernsehers deutlich aufgebessert werden, da dieses schmale Gerät einfach unter dem Fuß des Fernsehers aufgestellt werden kann. Das Soundsystem vereint in einem Gehäuse den Lautsprecher und den Verstärker. Um perfekt in die vorhandene Gerätelandschaft zu integrieren, ist das Sounddeck DM50 in den Farben Schwarz, Weiß und Silber erhältlich.

Viele Anschlussmöglichkeiten und Funktionen


Das virtuelle Soundsystem lässt sich schnell in Betrieb nehmen. Sowohl für Fernseher wie auch Blu-ray-Player und TV-Empfänger stehen zwei unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten zur Auswahl. Analoge Audiozuspieler werden einfach über die vorhandenen Cinchbuchsen angeschlossen. Um die Klangqualität im Tieftonbereich noch zu verbessern, befindet sich an der Rückseite des Gerätes ein Subwoofer-Ausgang, wo ein aktiver Bass angeschlossen werden kann.

Die unterschiedlichen Funktionen, die das DM50 bereitstellt, werden über die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert. Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit, dass das Sounddeck die TV-Bediencodes erlernen kann und somit für die Steuerung der beiden Geräte nur noch eine Fernbedienung genutzt wird. Über das integrierte Bluetooth kann kabellos Musik vom Smartphone, Tablet oder Computer über die Soundbar abgespielt werden. Zusätzlich wird der Zugriff auf Musikdienste und Radiosender im Internet ermöglicht.

Ausstattung für einen guten Klang


Für einen guten Sound sorgt das 3-Wege-Bassreflexsystem, welches im Canton DM50 verbaut wurde. Für das nötige Klangfundament sind über der Bodenplatte des Gerätes zwei Tieftöner integriert, wodurch gerade bei Spielen oder Filmen mitreißender, dynamischer Hörgenuss entsteht. Eine optimale Anpassung an den Aufstellungsort des Gerätes erfolgt über die Klangvoreinstellung. Um aber einen effektvolleren Raumklang zu erzeugen, sollte der Surround-Sound aktiviert werden, damit nicht nur das Bild, sondern auch der Ton dreidimensional übertragen wird.
Der Übertragungsbereich liegt zwischen 40 und 23.000 Herz mit einer Übertragungsfrequenz von 170/3.000 Hz.

Die schicke Soundbar DM50 von Canton bietet modernste Technik mit ordentlicher Klangqualität, die den Sound deutlich verbessert.

Canton DM50

Bild: Canton DM50 (Bildquelle: Amazon.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.