Deutliches Umsatzplus bei den Musik Downloads

10. August 2011
Noch keine Bewertungen vorhanden
Deutliches Umsatzplus bei den Musik Downloads

Lange Zeit hat es gedauert, bis die Musikindustrie dahinter gekommen ist, MP3 Download Portale einzurichten, und Musik dementsprechend digital zu vermarkten. Von vielen wurde es anfangs auch belaechelt, und es wurde auf die illegalen Portale hingewiesen, wo sich die Nutzer hauptsaechlich bedienen würden. Allerdings kann man auch in diesem Jahr ein deutliches Umsatzplus in der Internetmusikbranche feststellen, da die so genannten a la Carte Downloads in diesem Jahr im Vergleich zum letzten um 25% gestiegen sind, und somit einen immensen Sprung in die richtige Richtung gemacht haben. Besonders im Bereich der Wertmaeßigkeit legten die Downloads ebenfalls stark zu, so das hier ein Umsatzplus von 35% zu verzeichnen war. Die Alben liegen im Bereich der Stückzahlen sogar etwas über den Singles, und so kann man auch hier einen sehr guten und starken Anstieg verzeichnen.

Auch Rücklaeufe

Allerdings gab es auch rücklaeufige Zahlen zu verkünden, die sich allerdings nur auf den Bereich der Klingeltöne beziehen. Hier sind ein paar deutliche Rückgaenge zu verzeichnen, allerdings besonders aufgrund dessen, da es mittlerweile bei vielen Handymodellen möglich ist, eigene Musiktitel als Klingelton einzusetzen, und so die herkömmlichen Klingeltöne nahezu "out" sind. Dies ist also mehr auf eine Modeerscheinung zurückzuführen, als auf andere Faktoren. Es bleibt insgesamt natürlich noch abzuwarten, wie sich der Trend in den kommenden Jahren weiter entwickeln wird. Fakt ist sicherlich schon eines, und zwar das die herkömmliche CD sicher irgendwann immens weniger vertreten sein wird, und vielleicht sogar aussterben wird. Durch die immens guten technischen Möglichkeiten, und die klanglich hervorragenden Musikdateien, tut dies der Qualitaet jedoch keinen Abbruch. Natürlich kann man hier keine 128kbit MP3 einbeziehen, die ohnehin nicht weit verbreitet sind in der Download Geschichte.

Musik Download Zahlen 1Halbjahr 2010 / 2011 (www.stereo.de)

Bild: Musik Download Zahlen 1Halbjahr 2010 / 2011 (www.stereo.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.