Creative NUNO: Bluetooth-Lautsprecher mit Stoffüberzug

03. November 2016
Noch keine Bewertungen vorhanden
Creative NUNO: Bluetooth-Lautsprecher mit Stoffüberzug

Rund einen Monat nach der Veröffentlichung der MUVO-2-Reihe veröffentlicht Creative mit dem NUNO und dem NUNO micro zwei weitere Bluetooth-Lautsprecher für den mobilen Gebrauch. Extravagant ist der Stoffüberzug der NUNO-Reihe, dem sie nicht nur ihren Namen verdankt – Nuno steht im Japanischen für Stoff. Er sorgt auch dafür, dass Designliebhaber an den beiden NUNOs Gefallen finden könnten. Ab sofort sind die beiden NUNOS im deutschen Einzelhandel erhältlich.

Bluetooth und AUX-Port

Die Bedientasten sind an der Oberseite der Lautsprecher angebracht. Während man beim NUNO mit diesen die Lautstärke regeln und die Wiedergabe starten und pausieren sowie Tracks vor- und zurückspulen kann, fehlen beim Creative Nuno Micro die Tasten zum vor- und zurückwechseln. Beide Lautsprecher verfügen neben Bluetooth zur drahtlosen Verbindung über einen 3,5-mm-AUX-Eingang. Auch einen USB-Port zur Verbindung mit PCs bzw. zum Aufladen der Akkus besitzen die Boxen.   

Passable Akkulaufzeit

Der Creative NUNO ist 85 x 60 x 63 mm groß und bringt 390 Gramm auf die Waage. Sein kleinerer Bruder ist etwas kompakter und misst bei einem Gewicht von 180 Gramm 75 x 60 x 63 mm. Bis zu sechs Stunden soll laut Creative der Akku des NUNO halten. Immerhin vier Stunden Laufzeit kann der NUNO micro vorweisen. Beide Lautsprecher verfügen über eine Freisprecheinrichtung. Sie funktioniert, wenn der NUNO oder der NUNO micro per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden ist. 

Die beiden Lautsprecher sind in den Farben Schwarz und Graumeliert erhältlich und kosten 29,99 Euro (NUNO micro) beziehungsweise  49,99 Euro (NUNO).  

Creative NUNO micro

Bild: Creative NUNO micro (Bildquelle: Creative)

Creative NUNO

Bild: Creative NUNO (Bildquelle: Creative)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.