Die Bluray Player verdrängen immer mehr klassische DVD Player

22. Februar 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Bluray Player verdrängen immer mehr klassische DVD Player

Das die Bluray mittlerweile den Siegeszug im Kampf der Formate eingefahren hat, das dürfte sicherlich schon vielen klar sein. Allerdings ist die Bluray mittlerweile auch dabei, den Vorgänger DVD zu überholen. Der deutsche Branchenverband Bitkom berichtet dies anlässlich des zehnten Jahrestags der Gründung der Bluray Group. 

Bluray immer beliebter

Dabei gibt die Bitkom eine Prognose ab, wobei anhand laut Daten der GfK im Jahr 2012 insgesamt rund 2,3 Millionen Bluray Player allein in Deutschland verkauft werden sollen. Zur Markteinführung der Bluray Geräte im Jahr 2007 waren es gerade einmal 25000 Geräte. Damit liegt Deutschland auch bundesweit an der Spitze und in Großbritannien werden Informationen zufolge ca. 1,9 Millionen und in Frankreich ca. 1,1 Millionen Bluray Player verkauft. Die Verkaufszahlen der DVD Player sinken dagegen kontinuierlich weiter. So wurden im Jahr 2007 noch stolze 4,4 Millionen DVD Player verkauft, während es in diesem Jahr nur noch 1,2 Millionen sein sollen. Dabei kommen somit laut Branchenexperten auf einen DVD Player bereits 2 Bluray Player. Dabei weist die Bitkom auch noch auf eine Untersuchung von Goldmedia hin, aus der hervorgeht, dass 8 Prozent der Bundesbürger mittlerweile einen Bluray Player oder eine Bluray fähige Spielekonsole zuhause stehen haben. Auch die Verkaufszahlen der Bluray Filme befinden sich auf dem Vormarsch und so dürfte es auch in diesem Jahr in diesem Bereich eine deutliche Steigerung geben.

Bluray Logo (Flickr.com/MSI UK Images)

Bild: Bluray Logo (Flickr.com/MSI UK Images)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.