Bluetooth-Kopfhörer von JBL – soweit das Auge reicht

19. Juni 2014
Noch keine Bewertungen vorhanden
Bluetooth-Kopfhörer von JBL – soweit das Auge reicht

Die E-Serie von JBL umfasst unterschiedliche Kopfhörer als Over-Ear mit Bluetooth und weitere In-Ear- und On-Ear-Modelle, die nicht nur interessante Funktionen, sondern auch ein schickes Design bieten. Die vier neuen Modelle der E-Serie bieten unterschiedliche Features und bewegen sich in einem guten Preisgefüge. Dadurch bleibt der Musikgenuss in einem akzeptablen Rahmen.

Der Over-Ear-Kopfhörer Synchros E50BT und seine Möglichkeiten


Nicht nur optisch macht der Synchros E50BT schon etwas her. Auch im Bereich des Sounds kommt der Hörer ins Staunen, da der Over-Ear-Kopfhörer mit 50 mm Treibern ausgestattet ist, die ein breites Klangspektrum übertragen. Ermöglicht wird dieses durch die PureBass-Technologie. Musik vom Smartphone oder Tablet wird dank Bluetooth kabellos übertragen. Wer seine Musik mit anderen teilen möchte, kann dieses über die ShareMe-Technologie einfach bewerkstelligen. Allerdings ist Voraussetzung, dass der andere Kopfhörer auch über diese Technologie verfügt. Für jeden Musikliebhaber wird der Kopfhörer in vier verschiedenen Farben für ca 130,00 Euro ab Ende Juni verfügbar sein.

Synchros E40BT für uneingeschränkten Musikgenuss


Auch der E40BT von JBL verfügt über die ShareMe-Technologie. Ausgestattet sind die On-Ear-Kopfhörer mit 40 mm Treibern, die für eine klare Wiedergabe der Höhen sorgen sollen. Der Bass zeigt sich laut JBL mit einer ungeahnten Tiefe. Ausgestattet ist der Kopfhörer mit einem Lithium-Ionen-Akku, der via USB einfach aufgeladen werden kann. Über 16 Stunden wird der Hörer mit seiner Musik versorgt. Vier unterschiedliche Farbkombinationen runden den schicken Kopfhörer ab. Erhältlich ist der Synchros E40BT für ca. 100,00 Euro.

Speziell auf mobile Endgeräte ausgelegt – Der Synchros E30


Der Synchros E30 bietet nicht nur die PureBass-Technologie, sondern ist darauf ausgelegt, breite Frequenzbereiche abzudecken. Zudem werden tiefe, präzise Bässe geboten, die von den 30 mm Treibern übertragen werden. Im abnehmbaren Kabel ist eine Fernbedienung integriert, worüber die Musik gesteuert und Anrufe entgegengenommen werden kann. Der E30 On-Ear-Kopfhöher ist für ca. 70,00 Euro erhältlich.

Zum guten Schluss – Der In-Ear-Kopfhörer Synchros E10


Für einen In-Ear-Kopfhörer soll der E10 einen wirklich hochwertigen Klang bieten, der durch die 8 mm Treiber übertragen wird. Die abgeschrägten Ohrstöpsel sorgen laut JBL dafür, dass Umweltgeräusche fast vollständig unterdrückt werden. Speziell für die Nutzung an einem Smartphone wurde in das Kabel eine Fernbedienung mit Mikrofon integriert, mit der Telefongespräche geführt, und Musik gesteuert werden kann. Den Synchros E30 gibt es in vier unterschiedlichen Farben für 30,00 Euro zu kaufen.

JBL Synchros E50BT

Bild: JBL Synchros E50BT (Bildquelle: Audio.de)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.