Apple will noch mehr Geld von Samsung

24. September 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Apple will noch mehr Geld von Samsung

Apple und Samsung – eine Neverending Story? Jetzt fordert Apple plötzlich noch mehr Geld vom Konkurrenten Samsung. Es wurde bei der Berechnung wohl so einiges nicht beachtet. Daher werden jetzt mindestens weitere 707 Millionen eingefordert. Könnte das Samsung nun endgültig ruinieren?

Apple gibt sich nicht zufrieden


Der iPhone Hersteller Apple kann sich scheinbar nicht damit zufriedengeben, was das Gericht entschieden hat. Samsung musste wegen einer Patentrechtsverletzung einen Schadenersatz von 1,05 Milliarden Dollar zahlen. Nun fordert Apple aber doch noch weitaus mehr ein. Grundsätzlich sollen erstmal weitere 707 Millionen zu Apple rüberfließen. 400 Millionen sollen nun als Schadensersatz geltend gemacht werden, weil Samsung gegen das Patentrecht von Apple verstoßen hat. Noch mal 135 Millionen verlangt der Hersteller, weil Samsung eben vorsätzlich gegen Bedienrechte verstoßen haben soll. Und weitere 121 Millionen könnten noch dazu kommen, weil die Jury bei dem gefällten Urteil nicht an die Verkaufszahlen gedacht hat. Samsung hat schließlich gut verkauft und Apple damit ebenfalls Schaden zugefügt. Bis Dezember könnten auch noch 50 Millionen Dollar Zinsen hinzukommen. Eine enorme Summe, die das Unternehmen Samsung aufbringen muss. Ob die Zahlen alle so berechtigt sind und ob Apple damit wirklich durchkommt, steht aber noch längst nicht fest.

Verkaufsverbot wird ausgeweitet


Abgesehen von der Erhöhung der zu zahlenden Strafe, plant Apple zusätzlich noch dafür zu sorgen, dass das Verkaufsverbot ausgeweitet wird. Es könnten also schon bald noch mehr Geräte von Samsung vom Markt genommen werden. Warum Apple nun so weit geht, kann nur vermutet werden. Eventuell könnte es daran liegen, das Samsung zu einem kleinen Gegenschlag ausgeholt hatte. Zudem warf Samsung auch kürzlich in dem Raum, das es bedauerlich sei, das die Patentrechte manipuliert werden können. Es steht also derzeit die Vermutung im Raum, das Apple sich die Patentrechte so zurechtlegt, wie es dem Unternehmen gerade am besten passt.

Apple Logo

Bild: Apple Logo

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.