Apple TV im kommenden Jahr mit Siri und Extra Kamera?

08. Mai 2012
Noch keine Bewertungen vorhanden
Apple TV im kommenden Jahr mit Siri und Extra Kamera?

Das Apple an einem Fernseher arbeitet, dürfte sicherlich jedem klar sein – allerdings sind bislang noch immer keine genauen Informationen über dieses TV Projekt von Apple bekannt geworden, sodass man hierbei nur Mutmaßungen treffen kann und sich letztlich auf verschiedene Gerüchte stützen kann. Das Magazin Cult of Mac berichtet so derzeit, dass es schon einen Prototypen des Apple Fernsehers geben soll und dies soll aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammen, die jedoch nicht genannt werden wollte.

Apple goes TV

Nach den Informationen des Magazins soll der Apple Fernseher optisch an die von Apple stammenden Cinema- und Thunderbolt Displays erinnern und soll somit stark an einen Apple Monitor erinnern, wie aus der Quelle hervorgeht. Die Ausstattung wird hierbei in der Quelle auch kurz angeschnitten und so soll vor allem die bekannte Sprachsteuerung Siri mit dabei sein, die schon im neuesten iPhone 4S für Furore gesorgt hat. Mit dabei soll jedoch auch noch eine integrierte iSight Kamera sein, die es ermöglichen soll, Videochats über FaceTime wiederzugeben und damit mit anderen Nutzern direkt kommunizieren zu können. Dabei soll die Kamera direkt auf das Gesicht des Anwenders zielen können und diesem auch noch bei Bewegungen folgen können. Hierdurch soll es dem Anwender ermöglicht werden sich frei im Raum zu bewegen und dabei auch noch kommunizieren zu können. 

Nähere Informationen zu der Bedienoberfläche konnte man dem Bericht jedoch nicht entnehmen und so kann hierüber nur spekuliert werden. Der Informant will jedoch dabei gewesen sein, als das Gerät in Aktion war und das dabei ein Videoanruf mit der Sprachsteuerung Siri gestartet wurde. Bereits Steve Jobs hatte die Pläne für einen Fernseher von Apple, der alles verändern sollte. Der Analyst Paul Gagnon von NPD Display Search geht jedoch davon aus, dass Apple die Fernseher Serie noch in diesem Jahr vorstellen wird und dabei aber auf sehr exotisch wirkende Features wie OLED Technik und auch eine 4K Auflösung verzichten wird. Modelle zwischen 40 und 60 Zoll werden von dem Analysten als realistisch angesehen und so sollen diese wahrscheinlich zu Preisen zwischen 1000 und 2000 Dollar im Jahr 2013 erhältlich sein, wenn man den Worten des Analysten Paul Gagnon Glauben schenken mag.

Apple TV (www.apple.com)

Bild: Apple TV (www.apple.com)

Keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

More information?

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.